FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

OT: Wieder Kennfeldthermostat Mahle Behr

polobob335i @, Weinstadt, Montag, 23.11.2020, 22:04 (vor 64 Tagen) @ BlondyM3
bearbeitet von polobob335i, Montag, 23.11.2020, 22:11

Schmeiss die Teile doch mal in einen Wasserkocher oder mach die mit einem Heißluftfön warm. Dann siehst du ob die arbeiten.
Hatte am M52 das Problem das ein Hella/Behr nicht öffnete. Ließ sich auch nur mit viel Kraft von Hand öffnen. Also ein altes Thermostat aus nem M30 gemopst und die Bude lief.

Tante Edit fragt sich ob das überhaupt mit einem Kennfeldthermostat funzt!?

--
Gruß René

[image]


gesamter Thread:

 

powered by my little forum