FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Werkzeug 324d Zahnriemenwechsel und Förderbeginneinstellung

MarcF @, Dienstag, 19.04.2022, 18:26 (vor 75 Tagen) @ schumi

Hallo zusammen,

@schumi:
Danke für Deine Rückmeldung. Die von Dir verlinkte Prozedur für die Einstellung des Förderbeginns beim td bestätigt die gleiche Herangehensweise wie Sie im verlinkten Youtube Video zum "d" dargestellt ist, sowie auch in alten TIS Unterlagen die ich gefunden hab (bis auf den abweichenden Sollwert für den Einspritzpumpenhub zwischen td und d). Was mir jedoch jetzt noch fehlt sind die Spezielwerkzeuge. Dazu hab ich mittlerweile folgendes herausgefunden:
- Die KW-Arretierung hinten am Schwungrad scheint tatsächlich mit einem Stift mit zwei unterschiedlichen Durchmessern zu erfolgen. Anhand der BMW Teilenummer hab ich hierzu folgende Alternative gefunden: https://www.xxl-automotive.de/spezialwerkzeug/motorsteuerung/bmw-mini/61/schwungrad-arr...
- Die Nockenwellenarretierungsbrücke gibt's ebenfalls bei dem gleichen Onlineshop, ist aber derzeit nicht lieferbar und auch etwas teuer: https://www.xxl-automotive.de/spezialwerkzeug/motorsteuerung/bmw-mini/5186/nockenwellen...
Hierzu werde ich vermutlich demnächst mal den ZK-Deckel abnehmen und ein paar Maße nehmen und mir etwas zeichnen und lasern/fräsen lassen.
- Die große Unbekannte ist derzeit noch der Adapter für die Messung des Kolbenhubs der Einspritzpumpe. Ich hab mir das am Motor angeschaut, ohne Abbau aller Einspritzleitungen ist es meiner Meinung nach unmöglich ohne diesen Adapter da dran zu kommen. Wenn hierzu jemand etwas genaueres weiss wäre ich sehr dankbar für Infos. Passen zum Beispiel die Adapter von anderen (VAG/Bosch?) Pumpen?

Danke ebenfalls für den Ebay Kleinanzeigen Link: Ich hab mir die "d" Schulungsunterlagen geholt. Vielleicht finde ich darin ja noch weitere Infos.

@sp1 und HarryE30: Ich kann euch die Unterlagen gerne einscannen und zuschicken. Schumi, wärst Du eventuell bereit das gleiche mit den td und DDE Unterlagen zu machen? Diese würden mich auch interessieren :-) Schreibt mich gerne mal per PN an, dann klären wir alles weitere.

Viele Grüße,
Marc


gesamter Thread:

 

powered by my little forum