FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Hartge Felge auf E30 Kombi nicht möglich ?

schumi @, Freitag, 03.05.2024, 10:29 (vor 50 Tagen) @ ChrisAS
bearbeitet von schumi, Freitag, 03.05.2024, 10:45

Der Niveau-Touring hat als Besonderheit eine sehr hohe Achslast (1.030kg) an der Hinterachse. Damit sind die meisten Zubehörfelgen raus, da diese nur bis 500kg geprüft sind.

Hi Christian,

ich weiß nicht, ob das die Niveauregelung ist oder ein td/ix-Feature ist. Ich habe mal die Bedienungsanleitung gewälzt und hab 1030kg Hinterachslast beim td und ix-Touring "standardmäßig" eingetraqgen gesehen. Das schließt Niveau nicht aus, aber ich könnte mir auch vorstellen, dass du das zusätzliche Gewicht vom Diesel die Achslast erhöht wurde (und beim ix).


Die Felgen sind von Ronal, ist die Frage ob die Felgen wirklich nur 453kg tragen oder doch eher min. 500kg wie fast alle anderen Zubehörräder. Begutachtet wurde es wohl nie.

Ich weiß, dass die "normalen" Sechszylinder Tourings oft 970kg HA-Last hatten. Wieviel hat Dein Vierzylinder? 945kg?

Folgendes steht in der Anleitung:

318iT: 970kg HA-Last, 1180kg leer
320iT: 970kg HA-Last, 1230kg leer
325iT: 1000kg HA-Last, 1270kg leer
324TDT: 1030kg HA-Last, 1300kg leer
325ixT: 1030kg HA-Last, 1350kg leer

vom ix-Touring mal abgesehen habe ich bestimmt den schwersten Touring mit dem td, Automatik, KLima und Niveau mit Anhängerkupplung und guter Ausstattung.

Was mir da jetzt nun auffällt ist, dass mit den 1030, wie du sagtest, viele Felgen nicht passen, zB auch die Maxilite (die 7x16 Kreuzspeiche), die haben auch nur 500kg. Blöd, wenn keiner die 30kg ablasten will...

Nachtrag: Ich habe gerade gesehen, dass die 7x16 Alpina-Nachbaufelge von Maxilite 999kg als Achslast hat. Wirklich ?

Gruß
schumi


gesamter Thread:

 

powered by my little forum