FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Motor kratzt, läuft unrund M20B25 BJ 88

ingmar @, Salzgitter, Donnerstag, 19. März 2020, 07:19 (vor 15 Tagen) @ Mefe30

Hast Du nur revidieren oder auch umbauen lassen zb auf M20B27 mit einem verstellbarem NWRad?

Wann wurden zuletzt die Ventile eingestellt?
Wo stand der Wagen denn im Winter? In einer Scheune? Vielleicht wurden Kabel angefressen?!?!

Klemm die Lambda mal ab. Wenn der Leerlauf dann besser werden sollte, ist es die Lambda.

Arbeitet denn der Leerlaufregler? Der arbeitet auch nur korrekt, wenn der Drosselklappenschalter i.O. ist und das Steuergerät erkennt, jo, DK ist zu, LLR regel mal den Leerlauf.

Weiterhin kann es auch sein, dass der LLR schwergängig ist. Bau den mal aus, nimm ihn in die Hand und dreh den mal ruckartig etwas hin und her. Wirst dann sehen ob er freigängig ist. Im Laufe der Jahre sammelt sich in den Dingern ne Menge Dreck.
Wenn den sauber machen willst, gibt es er auch ne Anleitung. Der muss auch weder geschmiert werden.

Oder hat der einen nachgerüsteten Kaltlaufregler für die Euro 2 Norm?


gesamter Thread:

 

powered by my little forum