FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Motoröl für S14

HarryE30, Dienstag, 04. Dezember 2018, 20:41 (vor 14 Tagen) @ Oli*

Naja, auch wenn ein Öl die Anforderung für eine Freigabe mehr als erfüllt, hat es damit noch nicht die Freigabe, diese kostet eine ganze Menge Geld. Und das wird Motul halt nicht für ein Nischenprodukt ausgeben wollen. Auch wenn sie vom 300v überzeugt sind, werden sie dann trotzdem das Öl mit der Freigabe empfehlen um rechtlich auf der sicheren Seite zu sein.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum