FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

E30 Topf beim M52B28 Umbau

HAPPI, Montag, 08. Mai 2017, 19:25 (vor 925 Tagen)

Servus!

Ich frage mal in die Runde, wer von Euch einen E30 Endschalldämpfer beim M50 bzw. M52 Umbau fährt.
Merkt man hier signifikant eine Minderleistung oder fühlt sich der Motor irgendwie "zugeschnürt" an ?

Ich hatte gestern den orginal E36 Endtopf druntergehalten, und das sagt mir ganz und gar nicht zu wie der da drin hängt bzw. aussieht.

Jetzt tendiere ich zum E30 Schalldämpfer.
Wie sieht es hier mit den P(olen) Töpfen bzw. dem Ferroz aus, taugen die was?
Ich habe eben den Beitrag vom Chris gelesen, aber da waren zum Schluss verschiedene Meinung zu dem Thema.

Sollte nicht zu laut sein, da Cabrio.

Grüße und Danke
Happi


gesamter Thread:

 

powered by my little forum