FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

H-Kennzeichen E30 Cabrio

GT600, Rostock, Dienstag, 28.03.2017, 16:12 (vor 1879 Tagen) @ RoBop


Zum heutigen Monotube (auch bei mir verbaut) gibt es ein gültiges altes Gutachten aus dem Jahr 2000. Somit kriege ich das H erst 2020 und nicht 2017, obwohl das Tuning-Teil eigentlich mit einem 1995er Gutachten im Rahmen wäre.

Moin.

Das kann ich so nicht bestätigen. Ich hab das ja mit meinem Prüfer alles bei meinem
85er Eta durch. Die 10 Jahre nach EZ. sind klar. Alles was ein Gutachten hat, aber nicht
in die ersten 10 Jahre nach EZ fällt kann eintragen werden und muss dann 30 Jahre
eingetragen sein damit es als Zeitgenössisch gilt. Da greift die Regel nicht mehr wann
das Gutachten erstellt wurde.

So gesehen wird erst ab BJ 90 ein Gewindefahrwerk H-Fähig und Zeitgenössisch. Bei allen
vor BJ 90 frühstens 2030 wenn die Abnahme 2000 erfolgte. Wenn du heute hin fährst, 2047

mfg, Matze


gesamter Thread:

 

powered by my little forum