FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Motor überhitzt. Ursachen?

schumi, Mittwoch, 14.07.2021, 13:51 (vor 16 Tagen) @ alibabaE30driver

Zudem habe ich festgestellt, dass der größere Schlauch, der vom Kopf zum Kühler verläuft warm-heiß ist. Heißt das nicht, dass der Thermostat dann funktioniert?


Der Visko läuft.
VG

Nein, der ist immer heiß und unter Druck. Das Thermostat regelt den Zufluss aus dem Kühler in den Kreislauf, nicht den Abfluss in den Kühler. Außerdem hängt am Kühlereingang der Ausgleichbehälter.

Wenn der Motor heiß ist, aber die Heizung nicht läuft, ist es die WaPu.
Wenn nder Motor normal heiß wird und dann aber nicht in der Mitte bleibt, sondern noch heißer, dann ist es das Thermostat. In solchen Fällen fährt man aber nicht stumpf weiter, sondern reißt die Heizung voll auf, also voll auf warm und volle Lüftung. Ist zwar im Moment nicht so angenehm, aber besser für den Motor. Oft kriegt man bei voller Heizung den Motor schon wieder gut runtergekühlt.

Gruß
schumi


gesamter Thread:

 

powered by my little forum