FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

S14 Drosselklappensynchronisierung

E30_S14_S38, Samstag, 11. Januar 2020, 08:29 (vor 217 Tagen) @ F3b2k

Hallo,

Es wird ein empfohlener Druck angegeben. Aber der ist nicht so wichtig. Die Gleichmäßigkeit ist wichtig.

Bypass Schrauben alle 1-2 Umdrehungen raus und dann einstellen.

Bei mir ist so dass manche 2.5 Umdrehungen draußen sind und eine andere nur 1 Umdrehung. Man muss manche auch absenken. Und das geht nur wenn du in beide Richtungen 1-2 turns Spiel hast.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum