FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

Überholung der Hinterachse mit Hindernissen

318is-fahrer @, Dienstag, 07.03.2023, 13:30 (vor 468 Tagen) @ alpinweiss

Ich würde nicht ein hartes PU Diff-Lager verbauen und dann den Gepressten Ruß von Lemförder bei den Tonnenlagern.
Entweder die Tonnenlager auch PU oder du baust dir das Diff-lager vom Z3 M ein.

Ich fahre die PU Tonnelager und das Z3M Lager am Diff.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum