FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Orig. BMW Hirschmann Automatik Antenne

ChrisAS @, Köln, Dienstag, 18.01.2022, 20:22 (vor 127 Tagen) @ cabtouri68

macht Probleme seit geraumer Zeit

Fahre seit 1995 ein 89er VFL Shadow Line 325i Cabrio.125Tkm,eigentlich ein Standfahrzeug statt Fahrzeug.Wird also immer kaum bewegt in der Saison.

Habe ne schwarze Automatik Antenne von BMW /Hirschmann ab Werk.

Sie fährt auf Knopfdruck Radio automatisch aus ohne Probleme, seit letzten Saison ,aber nicht mehr automatisch EIN! Muß dann schnell aussteigen und nachdrücken vorsichtig,dann geht es.

Was kann der Grund sein? Kann man es reparieren? Oder lieber nach Ersatz schauen? Wobei die schwarzen Antennen doch recht selten sind,und teuer?!:-|

Wer kann mir helfen?:-)

Regelmäßig sparsam geschmiert?
Gibt bzw. gab von Hirschmann extra so Antennenfett, welches nicht so stark den Dreck angezogen hat.
Möglicherweise ist die Kunststoffseele in dem Teleskop irgendwie beschädigt. Da gabs mal Reparatursätze.

Über Hirschmann ist in den letzten zwei Jahrzehnten eine Heuschrecke nach der anderen drüber gerutscht, mit dem Ergebnis, dass es seit 3-4 Jahren von Hirschmann garkeine Ersatzteile mehr gibt. Wenn dann nur noch Lagerbestände irgendwo.

Du brauchst ja nicht die ganze Antenne, höchstens das Teleskop. Gebraucht sind die mittlerweile alle Schweineteuer, egal ob Chrom oder Schwarz.

Gruß
Christian


gesamter Thread:

 

powered by my little forum