FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Trockeneisstrahlen E30 Unterboden, geht's nun oder nicht?

jojo10, Donnerstag, 03.12.2020, 19:24 (vor 53 Tagen) @ BlondyM3

Also wenn es dir Wert ist würde ich den ins Tauchbad und dann Elektrobad.
Kostenpunkt etwa bei 2500 Euro aber dafür alle Hohlräume super versiegelt.
Wenn ich noch einmal meinen e30 aufbauen sollte dann nur so...... Habe meinen Strahlen lassen.
Nussschalenstrahlen und kein Sand oder Eisen. Auch nicht schlecht aber auch hier nicht den ganzen Unterbodenschutz abbekommen da zu fest. Aber auch hier alle Rostnester blank. Und Hohlräume na ja.... müssen nachbehandelt werden.
Gruß
Jürgen


gesamter Thread:

 

powered by my little forum