FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

Reparatur an Einstieg vorne - aber wie?

318is-fahrer, Dienstag, 05. November 2019, 08:20 (vor 7 Tagen)
bearbeitet von 318is-fahrer, Dienstag, 05. November 2019, 08:37

Hallo zusammen.

Bei einem Räderwechsel in der Fachwerkstatt ging das mit der Scherenbühne etwas in die Hose und die Falze am Schweller wurden stellenweise eingedrückt. Und nein, die Kiste ist nicht von Rost geplagt ;)

Da ich das erst sehr spät entdeckt habe, da ich nicht sehr viel gefahren, und noch weniger auf einer Bühne stand, kann ich keine Ansprüche mehr an die Werkstatt stellen.

Deshalb zu meinem Anliegen:

Den Falz an sich klopft man wieder gerade. So weit so gut.
Was mache ich aber im Bereich der Schweißnaht / Lötnaht im Bereich des folgenden Bildes?

[image]

An dieser Stelle ist diese Naht bei mir aufgerissen. Der Falz im Schwellerbereich ist nach innen gedrückt. War an dieser Stelle überhaupt geschweißt? Wie würdet ihr das reparieren?

Ich würde den Unterbodenschutz nun 5cm um die Stelle entfernen, alles gerade klopfen und wieder verschweißen und versiegeln. Würde ich dabei Rost herauf beschwören?

Gruß Benni


gesamter Thread:

 

powered by my little forum