FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

der Inbegriff von Porno ... ;-)

Herbert_1980, Freitag, 25. August 2017, 07:46 (vor 1009 Tagen) @ royalfederation

Hallo,

bezüglich Motor, einen Großteil machte ich selbst. Aber Dinge wie Zylinderkopfbearbeitung mit Flowbenchabgleich der Kanäle, also dass muss man einen
Profi der alten Schule hinterlassen. :-)

Ursprünglich war der Motor von Kolb den ich so mit 0km Laufleistung aus dritter Hand kaufte. Nun ja.. davon ist nicht mehr viel geblieben.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum