FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

OT: Lidl Schweißhelm

Toolo, Freitag, 05. Mai 2017, 06:55 (vor 929 Tagen) @ HarryE30
bearbeitet von Toolo, Freitag, 05. Mai 2017, 07:01

Hmmm, also den speziellen "Lidl-Helm" kenne ich jetzt nicht, aber kommt genau wie 99,99% eh alles aus Fernost! ;-)

Ich persönlich besitze 3 Schweißgeräte und hatte auch bereits 2 seeeeehr günstige Schweißhelme und habe neben meinem Speedglas immernoch n Chinateil,was ich auch gerne benutze.

Sowas hier: http://www.ebay.de/itm/Automatik-Schweisshelm-4300-Schweissmaske-Schweisschirm-und-Ersa...


Kurzum, für hier und da bissl Mig/Mag reicht so n 30€ Ebayteil massig hin! Achte darauf das man die Batterie tauschen kann, wobei man die Teile bei 30€ auch pauschal alle 4-5 Jahre austauschen kann,ohne das einen umbringt ;-) Zumal du die Scheibe bis dahin eh völlig zerkratzt hast und es selten Ersatz gibt...


Für mein wassergekühltes,großes Merkle habe ich mir auch n Speedglas gegönnt, da die BilloHelme gelegentlich beim Aluschweißen für mich unplausibel auf/abgeblendet haben und du den Helm halt auch manchmal einfach n paar Stunden auf dem Kopf hast. Die Speedglas 100V bekommste so ab 130€,kannst alles einzeln tauschen,etc.

Je nach Verwendungszweck, würde ich halt überlegen ob es mir 30 oder 150€ wert ist.

Gruß Benny

http://forum.zerspanungsbude.net/viewtopic.php?f=29&t=27180&hilit=schwei%C3%9Fhelm


gesamter Thread:

 

powered by my little forum