FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Scheiben einbauen

MaMa @, Mittwoch, 15.03.2023, 12:28 (vor 468 Tagen)

Hallo Forum,

mein e30 Touring ist vom Lackierer zurück und wartet jetzt darauf, dass die Scheiben wieder eingebaut werden. Die Frontscheibe traue ich mir noch selber zu. Aber bei der geklebten Heckscheibe und den beiden hinteren Seitenscheiben (auch geklebt) hört´s auf. Nachdem ich mir einen Kostenvoranschlag bei einem mehr oder minder bekannten Unternehmen besorgt hatte, wurde mir kurz Schwarz vor Augen was die Herrschaften dafür an Geld haben möchten. Daher die Frage ins Forum: Kennt jemand im Raum Linburg/Lahn jemanden, der das bezahlbar machen könnte? Gerade die hinteren Seitenscheiben sind wohl nicht so ganz ohne wieder da rein zu bekommen (damit dann auch alle Leisten wieder perfekt sitzen). Für Tips und Rat bin ich sehr dankbar.

Gruss
Marco

Scheiben einbauen

ChrisAS @, Köln, Donnerstag, 23.03.2023, 21:35 (vor 460 Tagen) @ MaMa

Hallo Forum,

mein e30 Touring ist vom Lackierer zurück und wartet jetzt darauf, dass die Scheiben wieder eingebaut werden. Die Frontscheibe traue ich mir noch selber zu. Aber bei der geklebten Heckscheibe und den beiden hinteren Seitenscheiben (auch geklebt) hört´s auf. Nachdem ich mir einen Kostenvoranschlag bei einem mehr oder minder bekannten Unternehmen besorgt hatte, wurde mir kurz Schwarz vor Augen was die Herrschaften dafür an Geld haben möchten. Daher die Frage ins Forum: Kennt jemand im Raum Linburg/Lahn jemanden, der das bezahlbar machen könnte? Gerade die hinteren Seitenscheiben sind wohl nicht so ganz ohne wieder da rein zu bekommen (damit dann auch alle Leisten wieder perfekt sitzen). Für Tips und Rat bin ich sehr dankbar.

Gruss
Marco

Hallo Marco,

ich kann Dir nur den Tipp geben. Gehe zu einer "kleinen" unabhängigen Autoglas Werkstatt, der nicht einer der großen Werbung machenden Ketten angehört und schildere Dein Problem. Ich denke die werden das zu einem fairen Stundenlohn machen.

Habe bei unserem Urlaubsmobil (Sprinter) letztes Jahr eine Seitenscheibe gegen eine getönte und öffnenbare tauschen lassen die ich selber besorgt hatte. Der lokale Glaser hat mir die Scheibe dann für einen fairen Kurs eingesetzt, der in etwa auf seinem angeschlagenen Stundensatz lag. Zudem konnte ich zugucken und feststellen, dass der Scheibenrahmen noch nicht vermackt war und er auch sehr vorsichtig gearbeitet und nichts beschädigt hat.

Gruß
Christian

powered by my little forum