FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Kolbenaufschläge beim M60B40

ZIADO, Freitag, 22.04.2022, 13:14 (vor 67 Tagen)

Hallo an alle,

Habe folgendes Anliegen, leider war bei meinem Auto die Schwungscheibe falsch montiert, daher falsch abgesteckt, jetzt sind alle Auslassventile aufgeschlagen, aber nicht krumm, nur die Ventilführung ist verschlissen, wird gerade instandgesetzt, alle Kolben haben sind Abdrücke von den Ventilen.... aber sind nicht gerissen ect. Darf man diese an den Stellen leicht abschleifen und wieder einsetzen?

[image]

Avatar

Kolbenaufschläge beim M60B40

BMWMartin @, Russland, Freitag, 22.04.2022, 13:21 (vor 67 Tagen) @ ZIADO

Hallo.

Du solltest prüfen ob die Ringnuten auf der Aufschlagseite gestaucht sind, wenn dort alles maßhaltig ist bzw. das Ringspiel ringsrum gleich ist spricht m.E. nichts dagegen etwas Grat zu entfernen und die Kolben wieder zu verbauen.

Gruß

Martin

--
E30 M3 Repliken, Carbonteile, Motorumbauten, Support für M- Fahrzeuge und Motoren

www.car-evolution.de

Kolbenaufschläge beim M60B40

ZIADO, Freitag, 22.04.2022, 17:53 (vor 67 Tagen) @ BMWMartin

Danke für deine Antwort

Avatar

Kolbenaufschläge beim M60B40

juergen elsner @, Freitag, 22.04.2022, 15:10 (vor 67 Tagen) @ ZIADO

Hallo!
Die, sagen wir mal, eingeschlagenen Ventiltaschen haben ja schon eine gehörige Tiefe.
Kaum zu glauben, dass dabei die Ventile gerade geblieben sind?
Sieht auch so aus, als ob der Motor in dem Zustand eine Zeit lang gelaufen ist.
Hier würde ich den gesamten Ventiltrieb auf Verschleiß /Defekte ebenfalls überprüfen.
Die Pleuellager haben möglicherweise auch zu viel Druck bekommen, sollten überprüft und ggf. ersetzt werden.
Viel Erfolg

Grüße aus dem Oberbergischen

Kolbenaufschläge beim M60B40

ZIADO, Freitag, 22.04.2022, 18:04 (vor 67 Tagen) @ juergen elsner

Hallo Jürgen, danke erstmal für deine Antwort, also die Kolbenringe sehen nocch sehr gut aus, der Motoreninstandsetzer will bis Donnerstag folgende Arbeiten durcchführen:

Ventile sind alle noch heil geblieben die will er aber leicht anschleifen, dann alle 16 Ventilführungen aufbohren und erneuern, alle 32 Schafftdichtungen erneuern, dann die Nocckenwellen polieren und die Köpfte leicht planen.....

Will jetzt alle abstehenden Einschläge mit einer Pfeile wegmachen und natürlich alle Pleullager wechseln, der Hammer sind die Schrauben 16 Euro x 16 Stück.....

und das alles weil ich vor dem 01.04 gerne paar Dichtungen erneuern wollte, die Schwungscheibe war um 2 Schrauben versetzt...

Avatar

Kolbenaufschläge beim M60B40

juergen elsner @, Mittwoch, 27.04.2022, 12:18 (vor 62 Tagen) @ ZIADO

Hallo,
verstehe ich nicht, wie so was passieren kann!
Ich kenn mich aber bei den 8 Zylinder nicht aus.
Ein 6 Zylinder z.B. hat eine Passhülse für das Schwungrad.
Das kann somit nur in einer festgelegten Stellung eingebaut werden.

Grüße aus dem Oberbergischen

powered by my little forum