FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Was kostet ein gutes....

cabtouri68 @, Koblenz, Freitag, 14.01.2022, 17:43 (vor 131 Tagen)
bearbeitet von cabtouri68, Freitag, 14.01.2022, 18:22

..kleines (370er)M-Technik 2 Lenkrad Orig. für BMW E30 (nicht e36 etc.) ?

Was sind die realistische Preise für ein orig. gut erhaltenes oder eins was NEU bezogen und vernäht wurde ? ?

Kann jemand weiter helfen was sowas höchstens kosten sollte, noch fair ist?

Die Preise explodieren ja für e30 Teile, egal was es ist! Was damals noch günstig bekamst musst heute mit Gold bezahlen :-) :-(

Ps-Hatte leider mein orig. M-Technik 2 Lenkrad vor vielen Jahren mit verkauft von meinem 325i Touring-das damals noch für 180euro gebraucht in guten zustand gekriegt- könnte jetzt eins kriegen Neu bezogen mit Kreuzstichnähten in M-Farben und teilweise Glatt und gelochtes Leder für 480euro (plus Versand)? Zu teuer oder günstig? Kaufen oder lassen?

Was kostet ein gutes....

Spiggy @, Ruhrgebiet, Freitag, 14.01.2022, 20:04 (vor 131 Tagen) @ cabtouri68

Hallo,

schon weil es neu bezogen ist wäre es bei mir nicht in der engeren Auswahl bei so einem Preis .
Jeder der sich schon länger mit der Materie beschäftigt sieht auf den ersten
Blick

"Das ist nicht original"

Geschmacksache , klar ich kann nur für mich reden.
Ich bin ehr der Nardi Blackline Freund , eine Bekannte von mir hat letztes Jahr ein wirklich schönes originales für 325€ gekauft wo ich schon kurz geschluckt habe,
kurze Zeit später habe ich noch ein neu bezogenes für 199€ bekommen zum Ende des Jahres standen die eigentlich immer über 500€ die Entwicklung der Preise ist sicher zum Teil ausprobieren der Verkäufer von dem was geht und sicher auch die Tatsache das die Teile seltener werden

Ich würde für ein ordentliches originales M Technic 2 Lenkrad nicht mehr wie 350€
bezahlen und ein neu bezogenes vielleicht 250€, ich weiß was es kostet ein Lenkrad beziehen zu lassen, das macht es für mich aber gleich weniger wert.

Für mich darf es dann ehr etwas Patina haben.

--
[image]

Avatar

Was kostet ein gutes....

GT600, Rostock, Freitag, 14.01.2022, 21:17 (vor 131 Tagen) @ Spiggy

Ich hab mir im Oktober letzten Jahres ein schlechtes 370mm M-Technic 1
besorgt und beim Hotrot im Talk beziehen lassen. Ich bin damit sehr zu frieden.
Lenkrad 350€, beziehen 85€
Der unterschied zum originalen ist wohl das es noch nicht so glatt und
abgetanzt ausschaut. Das nehme ich aber gern in kauf. ;-)

mfg, Matze

[image]

Was kostet ein gutes....

Maddin M30B35 @, Leezen, Freitag, 14.01.2022, 23:53 (vor 131 Tagen) @ GT600

Hey Matze,

das ist doch mal echt gut geworden! Und unschlagbar günstig, für das Geld echt Top Arbeit!
Farblich könnte es noch eine Nuance dunkler sein, aber dem kann man ja nachhelfen.

--
[image]

Avatar

Was kostet ein gutes....

GT600, Rostock, Dienstag, 18.01.2022, 20:37 (vor 127 Tagen) @ Maddin M30B35

Hey Matze,

das ist doch mal echt gut geworden! Und unschlagbar günstig, für das Geld echt Top Arbeit!
Farblich könnte es noch eine Nuance dunkler sein, aber dem kann man ja nachhelfen.

Moin Martin.
Jup, das große MT1 vom Eta hat auch Hotrot gemacht, das war auch
super. Ich denke wenn ich das mit der Lederversiegelung behandelt
habe passt das schon so. Es ist halt auch Handarbeit, das vergessen
viele sehr gern.

mfg, Matze

Was kostet ein gutes....

polobob335i @, Weinstadt, Montag, 17.01.2022, 09:55 (vor 129 Tagen) @ Spiggy

Ich mag das Nardi Blackline auch sehr. Die sind ja nun auch günstiger wie der Originalkram. :-D
Wer da überzogene Preise zahlt, ist selbst schuld.
Ich habe mein Nardi komplett beledert bekommen. Diesen komischen grau gesprenkelten Pralltopf mochte ich noch nie.

[image]

--
Gruß René

[image]

Was kostet ein gutes....

Maddin M30B35 @, Leezen, Freitag, 14.01.2022, 23:47 (vor 131 Tagen) @ cabtouri68

Also die Preise explodieren wirklich, aber sie werden auch bezahlt! Ein sehr gutes 370 mm M Technik 1 mit original Leder in Top Zustand bringt mittlerweile 600-650€. Auch neu bezogen werden um die 600 dafür bezahlt, (wenn es denn gut gemacht wurde)... weil die mittlerweile echt selten geworden sind!

Kleine M Tech 2 liegen in originalem Top Zustand um 500 €, die neu bezogenen meist etwas günstiger, weil halt auch oft nicht so schön gemacht wurden und dann noch mit bunten Nähten....am günstigsten sind sie ohne Leder, oder mit Leder in miesem Zustand. Danach kommen die neu bezogenen mit Nappa und Nähten in den M Farben.;-)

Wenn man sich dazu durchringen kann doch die größere Variante zu nehmen, dann kann man hier und da auch mal eins für 200-250 schnappen, so meine Beobachtung.

--
[image]

Was kostet ein gutes....

cabtouri68 @, Koblenz, Samstag, 15.01.2022, 12:13 (vor 131 Tagen) @ Maddin M30B35
bearbeitet von cabtouri68, Samstag, 15.01.2022, 12:28

Also die Preise explodieren wirklich, aber sie werden auch bezahlt! Ein sehr gutes 370 mm M Technik 1 mit original Leder in Top Zustand bringt mittlerweile 600-650€. Auch neu bezogen werden um die 600 dafür bezahlt, (wenn es denn gut gemacht wurde)... weil die mittlerweile echt selten geworden sind!

Kleine M Tech 2 liegen in originalem Top Zustand um 500 €, die neu bezogenen meist etwas günstiger, weil halt auch oft nicht so schön gemacht wurden und dann noch mit bunten Nähten....am günstigsten sind sie ohne Leder, oder mit Leder in miesem Zustand. Danach kommen die neu bezogenen mit Nappa und Nähten in den M Farben.;-)

Wenn man sich dazu durchringen kann doch die größere Variante zu nehmen, dann kann man hier und da auch mal eins für 200-250 schnappen, so meine Beobachtung.

Genauso habe ich es auch im Kopf-im Ebay sogar bis 1000euro:-(

Hat einer von euch ein M-Tec 2 Lenkrad denn zu verkaufen,egal in welchen Zustand- oder kennt einen der eins zu verkaufen hat?

Hier in Ebay ist eins im Orig. Top Zustand 370er- ABER Startpreis 648€

Orig. M-Technic 2 Lenkrad

Was kostet ein gutes....

Maddin M30B35 @, Leezen, Samstag, 15.01.2022, 23:44 (vor 130 Tagen) @ cabtouri68
bearbeitet von Maddin M30B35, Samstag, 15.01.2022, 23:48

Also wenn das in Top Zustand ist, dann habe ich kürzlich ein niegelnagelneues für 500 verkauft!:-D
Das Angebot bei ebay ist in meinen Augen eine Frechheit!

Ich sehe hier ein Lenkrad, was augenscheinlich noch ganz okay ausschaut, aber 1. ist die Oberfläche an mehreren Stellen schon etwas angegriffen und dort wird es je nach Benutzung, schnell weiter verschleißen. Es sei denn du schleifst es einmal komplett fein an und färbst es nach mit den Mitteln vom Lederzentrum mit anschließender Versiegelung. Aber doch nicht bei dem Preis! :-(

2. sind die Bilder schon eine Frechheit....für einen solchen Kaufpreis kann man doch vernünftige, hochauflösende Bilder mit guter Beleuchtung machen! Es sei denn man möchte den wirklichen Zustand nicht so gut sichtbar machen....und dann die Flecken da auf der Prallplatte...unglaublich ;-)
Außerdem würde ich bei dem Preis erwarten, dass die Embleme nicht schon matt ausgeblichen oder zerkratzt sind!

Leider kann ich dir kein originales anbieten, ich habe lediglich ein neu bezogenes in den ebay Kleinanzeigen inseriert, aber dafür wollte ich auch 600 inkl. Versand haben

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bmw-m-technik-2-lenkrad-sportlenkrad-kba-70...

--
[image]

Was kostet ein gutes....

ChrisAS @, Köln, Sonntag, 16.01.2022, 23:38 (vor 129 Tagen) @ Maddin M30B35

Also die Preise explodieren wirklich, aber sie werden auch bezahlt! Ein sehr gutes 370 mm M Technik 1 mit original Leder in Top Zustand bringt mittlerweile 600-650€. Auch neu bezogen werden um die 600 dafür bezahlt, (wenn es denn gut gemacht wurde)... weil die mittlerweile echt selten geworden sind!

Nichts gegen Dich, aber sind die wirklich "selten geworden"? Lenkräder rosten ja nicht weg wie E30 im Alltagsverbrauch.

Allerdings frage ich mich bei den aufgezählten Preisen schon ob man sowas noch in seinem Alltags-E30 auf der Straße stehen haben darf.

Ich vermute eher die Nachfrage nach original-Zubehör ist höher als früher. Dafür will heutzutage vermutlich niemand mehr ein 30/32er Momo, Dino, Raid oder Victor...

Gruß
Christian

Was kostet ein gutes....

Maddin M30B35 @, Leezen, Sonntag, 16.01.2022, 23:52 (vor 129 Tagen) @ ChrisAS

Ja also die M Tech 1 in 370 mm scheinen schon ziemlich selten geworden zu sein. Es wird nur alle paar Wochen oder Monate mal eins angeboten und das zu echt saftigen Preisen. Die kleinen M Tech 2 sind häufiger anzutreffen, aber halt auch sehr gefragt. Ist wahrscheinlich dem geschuldet, dass man die Dinger früher einfach ausgetauscht hat gegen Dino, Victor und Co. in 30-32er Weite.....möchte nicht wissen, wieviele davon dann irgendwann einfach entsorgt wurden, zu Zeiten wo die nur einen Zwanziger wert waren.
Heute möchte jeder, der nach dem H Kennzeichen strebt wieder alles in Original haben und die Nachfrage steigt. ;-)
Und natürlich rosten die Dinger nicht weg, aber sie verschleißen auf andere weise. Teils löst sich einfach das Leder auf, oder die Nähte werden morsch...im dümmsten Fall löst sich der Schaum vom Kranz. ..auch dadurch sind gute Exemplare immer gefragt. Und die Preise steigen echt jedes Jahr!

--
[image]

Was kostet ein gutes....

ChrisAS @, Köln, Sonntag, 16.01.2022, 23:41 (vor 129 Tagen) @ cabtouri68

..kleines (370er)M-Technik 2 Lenkrad Orig. für BMW E30 (nicht e36 etc.) ?

Was sind die realistische Preise für ein orig. gut erhaltenes oder eins was NEU bezogen und vernäht wurde ? ?

Kann jemand weiter helfen was sowas höchstens kosten sollte, noch fair ist?

Die Preise explodieren ja für e30 Teile, egal was es ist! Was damals noch günstig bekamst musst heute mit Gold bezahlen :-) :-(

Ps-Hatte leider mein orig. M-Technik 2 Lenkrad vor vielen Jahren mit verkauft von meinem 325i Touring-das damals noch für 180euro gebraucht in guten zustand gekriegt- könnte jetzt eins kriegen Neu bezogen mit Kreuzstichnähten in M-Farben und teilweise Glatt und gelochtes Leder für 480euro (plus Versand)? Zu teuer oder günstig? Kaufen oder lassen?

Für das Geld bekommst Du noch ein nigelnagelneues Alpina 360mm:
https://www.fmw-tuning.de/bmw/3er-e30/e30-alpina-teile/alpina-lenkrad-360mm-passend-fue...

Gruß
Christian

nichts gegen Alpina....

Maddin M30B35 @, Leezen, Sonntag, 16.01.2022, 23:55 (vor 129 Tagen) @ ChrisAS

aber ich finde die Alpina Lenkräder bei weitem nicht so sexy wie die M Tech Lenker!:-)

--
[image]

nichts gegen Alpina....

cabtouri68 @, Koblenz, Montag, 17.01.2022, 10:58 (vor 129 Tagen) @ Maddin M30B35

aber ich finde die Alpina Lenkräder bei weitem nicht so sexy wie die M Tech Lenker!:-)

Sehe ich auch so:-D

powered by my little forum