FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Cabrio - komisches Spaltmaß Tür/KF

niko71, Donnerstag, 13.01.2022, 21:12 (vor 168 Tagen)

Hallo und ein gutes Neues Jahr an alle!

Da dies mein erster Beitrag ist, erst mal eine kurze Vorstellung...
Niko, 50, wohnhaft im Rheinland.
Hatte früher Mitte/Ende der 90er zwei E30, an denen ich allerdings nicht geschraubt habe - nur gefahren bis die NW eingelaufen waren bzw mir einer den ersten mittels Auffahrunfall geschrottet hat.
Später hab ich ein paar Jahre an Triumph Spitfires geschraubt (1 für die Straße und einen echt gut gehenden für die Rundstrecke. Da haben wir von ZK Bearbeitung bis zum Achs-Design so ziemlich alles selber gemacht.
Nach Beendigung der Schrauber- und "Rennfahrer" Karriere fahre ich nun seit 2008 einen MX5, den ich weitgehend optimiert habe (für die Straße).

Nun zur aktuellen Situation: ich plane mir ein E30 NFL Cabrio zuzulegen (18 oder 25) und suche einen in möglichst gutem (Blech-) Zustand. Heute einen angeschaut, an dem ich NULL, also überhaupt keinen Rost sehen konnte (hab alle üblichen Stellen gecheckt). Die Schweller sehen aus als wär der Wagen gestern vom Band gerollt. Lt Besitzer (hat den seit 2005) nur die Motorhaube lackiert (dicker Kratzer), sonst alles original)

Allerdings ist mir ein "komisches" Spaltmaß bzw schlechte Passung im Bereich Kotflügel/BF Tür aufgefallen (siehe Bilder). Da werde ich nicht schlau draus. Es sieht fast so aus als wäre der KF unten an der A Säule zu weit rein gezogen und die Tür weit nach innen, so dass da kein Absatz entsteht. Magnet hält und das untere Blech unter der Zierleiste sieht wieder gerade aus. KF ist original (Dichtwurst ist noch da) und alle anderen Spaltmaße sind gut. Längsträger ist auch nicht angeschlagen. Radlauf im KF ist komplett rostfrei.

Hat jemand eine Idee was das sein könnte?

THX
niko[image][image]

Avatar

Cabrio - komisches Spaltmaß Tür/KF

tino335i @, Freitag, 14.01.2022, 09:54 (vor 168 Tagen) @ niko71

Kannste mal Fotos von weiter weg zeigen, wo man etwas mehr vom Auto sieht ?

mfg tino

Cabrio - komisches Spaltmaß Tür/KF

niko71, Freitag, 14.01.2022, 10:56 (vor 168 Tagen) @ tino335i

Klar - here we go. Wie man sieht, ist sonst alles "in line" (jedenfalls für mein Auge ;-))
[image]
[image]
[image]

cheers
niko

Avatar

Cabrio - komisches Spaltmaß Tür/KF

tino335i @, Freitag, 14.01.2022, 13:57 (vor 168 Tagen) @ niko71

sieht soweit gut aus. neu lackiert ist der nicht ? Welche Farbe ist das ?

Haste die Gummiwurst auch aufgenommen ? Also obere Koti Abdichtung.

Den Koti kann man im Bereich des Rades sicher vorsichtig ein wenig heraus ziehen. Dann sollte es schon etwas besser aussehen.

mfg tino

Cabrio - komisches Spaltmaß Tür/KF

niko71, Freitag, 14.01.2022, 18:55 (vor 168 Tagen) @ tino335i

Hi Tino

Farbe ist Mauritiusblau metallic und lt Verkäufer (der hat den seit 2005) wurde nur die Motorhaube (Kratzer) und sonst nichts lackiert.
Ein Foto der "Wurst" hab ich nicht - die sieht aber aus wie ab Werk (die auf der Fahrerseite sieht genauso aus).

Aber das hört sich doch so an als könnte man den Wagen in die engere Wahl nehmen - vielen Dank für's Feedback - hilft mir wirklich :-)

cheers
niko

Cabrio - komisches Spaltmaß Tür/KF

ChrisAS @, Köln, Sonntag, 16.01.2022, 23:29 (vor 165 Tagen) @ niko71

Klar - here we go. Wie man sieht, ist sonst alles "in line" (jedenfalls für mein Auge ;-))
cheers
niko

Bislang habe ich noch kein 318i NFL-Cabrio mit den unlackierten Stoßstangen in Natura gesehen...der könnte wirklich sehr sehr original sein. ;-)

Gruß
Christian

Cabrio - komisches Spaltmaß Tür/KF

niko71, Dienstag, 18.01.2022, 08:54 (vor 164 Tagen) @ ChrisAS

och...ich mittlerweile schon drei ;-) Haben auch jeweils unlackierte Spiegel - gibt's anscheinend nicht so oft, aber durchaus ab Werk...

Cabrio - komisches Spaltmaß Tür/KF

ChrisAS @, Köln, Dienstag, 18.01.2022, 11:37 (vor 164 Tagen) @ niko71

och...ich mittlerweile schon drei ;-) Haben auch jeweils unlackierte Spiegel - gibt's anscheinend nicht so oft, aber durchaus ab Werk...

Gabs nur beim 318i Cabrio, und auch nur wenn's nicht irgendeine Edition war...also wirklich sehr selten. ;-)

Avatar

Cabrio - komisches Spaltmaß Tür/KF

318is-fahrer @, Freitag, 14.01.2022, 16:10 (vor 168 Tagen) @ niko71

Die Stelle sieht aus, als hätte jemand das untere Ende vom Kotflügel ersetzt oder aus einem Limo Kotflügel gebaut. Vermutlich zu dick überlappend und nun steht die Kunststoffleiste ab.

Cabrio - komisches Spaltmaß Tür/KF

niko71, Freitag, 14.01.2022, 18:56 (vor 168 Tagen) @ 318is-fahrer

Genau das glaube ich nicht - der Teil unter der Zierleiste (also das was normalerweise gemacht werden muss) ist gerade und in einer Flucht mit dem Schweller...

cheers
niko

Cabrio - komisches Spaltmaß Tür/KF

cabriofan, Samstag, 15.01.2022, 17:05 (vor 167 Tagen) @ niko71

Schau dir mal die Schaniere der Tür genau an, erst recht die Verschraubung an der A-Säule. Ist dort der Lack angewetzt?
An den Türschanieren können Platten "untergefüttert" werden, ich weiß jetzt gerade nur nicht mehr ob Karosserieseitig oder Türseitig. Jedenfalls lassen die Türen sich in viele Richtungen verstellen.
Bei dem ersten Bild sieht es für mich fast so aus, als wäre die Türe ein Stück zu tief drinnen.
Oder Jemand hat beim aufbocken an einer ungeeigneten Bühne mal zu beherzt am Kotflügel gezogen :D

Cabrio - komisches Spaltmaß Tür/KF

niko71, Samstag, 15.01.2022, 17:26 (vor 167 Tagen) @ cabriofan

Scharniere hatte ich mir angeschaut, das sah alles OK aus.
Ich denke auch, dass die Tür zu weit rein gezogen wurde, aber eben um keinen Versatz zum krummen Kotflügel zu haben.
Was ich nicht verstehe ist, wie der KF unten am Schweller gerade sein kann und dann oberhalb der Zierleiste nach innen gedrückt. Da müsste ja jemand ein Rep Blech komplett schief angesetzt haben oder wie lässt sich das sonst erklären???
Die Kiste sieht ansonsten wirklich gut, fast schon zu gut aus...aber nur 2 Vorbesitzer und bei denen beim Freundlichen im Service gewesen...muss da noch mal ein paar Fragen stellen...

Cabrio - komisches Spaltmaß Tür/KF

Rudi283034, Sonntag, 16.01.2022, 01:05 (vor 166 Tagen) @ niko71

Mal das Ganze aus meiner Karosseriebauer-Sicht:

Die rote Linie ist die Karosserielinie, welche eigentlich gerade sein sollte.

Die grüne Linie zeigt die Kante der Schwellerleiste, welche erkennbar durchgebogen ist.

Die gelbe Linie ist die Spiegelung der Schwellerleiste, die das Ganze nochmal deutlicher zeigt.

Mein Fazit anhand der Bilder:
Der Kotflügel ist am Radlauf in Höhe der Schwellerleiste zu weit draußen.
Ob er in dem Bereich auch durchgebogen ist, kann man erst sagen, wenn die Schwellerleiste mal ab ist.

Ursache: so für mich nicht zu erkennen.

Mögliche Überprüfung:
Stell mal die Räder gerade und leg mal ein Lineal oder Wasserwaage oder ähnliches horizontal über das Rad bis zum Kotflügel und schau mal, ob der Überstand / Unterstand gleich ist.

Gruß Rudi

[image]

Cabrio - komisches Spaltmaß Tür/KF

niko71, Dienstag, 18.01.2022, 08:55 (vor 164 Tagen) @ Rudi283034

Hi Rudi,

danke, dass du dir die Mühe gemacht hast. Werde das Teil die Tage probedahren können und dann zu meinem E30 Spezi fahren, um das vor Ort checken zu lassen.

cheers
niko

powered by my little forum