FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Langzeittest softgarage

Graffesepp, Montag, 10.01.2022, 17:14 (vor 136 Tagen)

Hat jemand seine softgarage schon das ein oder andere Jahr und kann mir seinen Eindruck davon näher bringen, bitte?

Outdoor wäre für mich maßgebend .

Danke und viele Grüße

Avatar

Langzeittest softgarage

318is-fahrer @, Dienstag, 11.01.2022, 08:13 (vor 135 Tagen) @ Graffesepp

Hallo,

ich habe mir die silvertec Outdoor für meinen E30 Touring, der im Freien steht, geholt.
Leider kann ich dir noch keinen großartigen Bericht geben, da ich sie erst seit zwei Wochen über dem Auto habe.

Die Form für einen "Kombi" wird gut berücksichtigt, sie reicht bis hinunter über Frontblech und Heckblech. Untenrum noch ein Kordelzug, den ich aber nicht gebraucht habe. Als Extra hebe ich die Spanngurte für die Räder bestellt. Jetzt flattert auch bei Wind nichts mehr. Von der Verarbeitung finde ich sie gut. - Erfahrungsbericht, obs feucht drunter ist, bleibt noch aus.

(hier mein alter Beitrag https://e30.de/forum/index.php?id=42766)

Langzeittest softgarage

C U M, Dienstag, 11.01.2022, 10:01 (vor 135 Tagen) @ 318is-fahrer

Im Langzeittest hat die Softgarage bei mir leider versagt. Ist an der Oberkante Dach/Frontscheibe durchgegammelt und dann gerissen nach etwa 3 Jahren. Kulanz, da Garantie abgelaufen, 15% Rabatt auf Neukauf. Habe mich dann für ein günstigeres Produkt entschieden..

C U M

Langzeittest softgarage

Syntax, Kaufbeuren, Dienstag, 11.01.2022, 16:37 (vor 135 Tagen) @ Graffesepp

Leider kann ich auch nur sagen, dass eine Softgarage keine gute alternative für ein Carport, Garage o.ä. ist.
Mehr als 2 Jahre hatte bei mir bis jetzt keine gehalten.
Meist wird das Material durch die Wettereinflüsse spröde und reist iwann...

Langzeittest softgarage

Graffesepp, Dienstag, 11.01.2022, 22:49 (vor 134 Tagen) @ Graffesepp

Danke zusammen, das ist das was ich eig nicht hören wollte, aber vermutet hatte.

VG

Avatar

Langzeittest softgarage

flunderkoenig @, Konstanz, Mittwoch, 12.01.2022, 13:08 (vor 134 Tagen) @ Graffesepp

Ausserdem scheuerst der Lack an den Kanten durch wenn das Auto mit der Plane draussen steht. So erlebt bei einem Freund.

--
e30-einfach n geiles Auto

Langzeittest softgarage

JoergW, Freitag, 14.01.2022, 12:35 (vor 132 Tagen) @ flunderkoenig

Ja, seh ich auch so. Nur tauglich für kurzfristigen Schutz, mal über'n Winter oder so, mehrere Jahre halten die Dinger nicht. Und ich würde sie selber nur verwenden für Fahrzeuge, die mehr oder weniger eh noch lackiert werden müssen, denn es wird immer irgendwo Staub reingeweht, der dann zwischen Lack und Folie scheuert.

Aber dann stellt sich an dem Punkt generell die Frage, wieso überhaupt abdecken, da der Rost nämlich aufgrund des Feuchtigkeitsstaus darunter bei Temperaturwechseln noch prächtiger gedeiht! Ehrlich gesagt decke ich mal einen Schlachter oder eine noch zu lackierende Baustelle kurzzeitig mit sowas ab, damit kein Wasser reinläuft. Als Überwinterung aus meiner Sicht ungeeignet.

powered by my little forum