FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Bohrungen Türpappen reparieren

SirFirekahn, Samstag, 30.10.2021, 23:32 (vor 87 Tagen)

Servus! An meinem Zweitürer ist die Türpappe Fahrerseite zwar noch in gutem Schuss, aber leider die Bohrung des Pins direkt unter dem Türpin soweit ausgeleiert, dass die Einsteck- Spreiznieten nicht mehr halten.

Wie bekomme ich das wieder ganz? Meine Idee war einen dünnen Metall oder Plastik O-Ring mit dem gleichen Lochdurchmesser drauf zu kleben, welcher der Nut wieder halt geben soll?
Andere Ideen?
Danke :)

Avatar

Bohrungen Türpappen reparieren

nordschleifentouring @, Nordhessen, Montag, 01.11.2021, 18:26 (vor 85 Tagen) @ SirFirekahn

Stell bitte mal ein Foto ein, kann mir das grad nicht vorstellen...

Bohrungen Türpappen reparieren

SirFirekahn, Mittwoch, 03.11.2021, 09:18 (vor 83 Tagen) @ nordschleifentouring

[image]

Professionell mit dem Handy bearbeitet :-D

Also Ring aufkleben und dann da den Clip einsetzen. Tommy meinte einfach mit Karosseriedichtmasse in das ausgefranste Lich, aber da befürchte ich, dass das Leder mit fest klebt und dann nie wieder vom Clip ablösbar wäre?

Avatar

Bohrungen Türpappen reparieren

nordschleifentouring @, Nordhessen, Mittwoch, 03.11.2021, 09:37 (vor 83 Tagen) @ SirFirekahn

Frischhaltefolie zwischen Leder und Pappe.
Dann das Loch mit 2k Kleber auffüllen. Wenn der trocken ist neu bohren.
Fertig.
Ich verwende immer Pattex Stabilit express.
Falls du Bedenken hast kannst du noch eine dünne Lage Glasfaser mit einarbeiten.

Bohrungen Türpappen reparieren

SirFirekahn, Mittwoch, 03.11.2021, 10:38 (vor 83 Tagen) @ nordschleifentouring

Check, danke, Oli!

Bohrungen Türpappen reparieren

Rene, Dienstag, 02.11.2021, 08:26 (vor 84 Tagen) @ SirFirekahn

ich habe mir damals ein dünnes Blech gebohrt und übergeklebt. Das Blech habe ich dann noch mit einem dünnen gummi Streifen überklebt nachdem der Pin drin war. Somit gibt es keine Beschädigung am Lack der Tür.
Man bekommt die Pins aber nur sehr schlecht rein, da das Blech (Ich glaube es war 1mm dick) zu viel aufträgt.

powered by my little forum