FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

e30 M20 6Gang Getriebe

patrick86 ⌂, Sulzbach-Rosenberg, Mittwoch, 27.10.2021, 13:55 (vor 86 Tagen)

Hallo Freunde des schönsten BMW aller Zeiten :-D

Ich spiele mit dem Gedanken mein 325i Cabrio auf 6Gang umzubauen.

Aktuell zur Verfügung hätte ich ein e46 320d 6Gang Getriebe, was ja aufgrund identischer Motorneigung gerade im Getriebetunnel steht.

Die Übersetzungen sollten laut meiner Recherche folgende sein:
1. 5,14
2. 2,83
3. 1,79
4. 1,26
5. 1,00
6. 0,83

Ich würde das dann mit einem vorhandenen S2,65er Diff kombinieren und so eine für ein Cabrio brauchbare Abstufung samt richtigem Schongang haben.

=> Getriebehalter bauen ist kein Problem, ebenso Schaltgestänge.

Kupplung werde ich dann die Reibscheibe vom e46 320d verbauen müssen, richtig?

Hat sowas schonmal jemand gebaut?
Gibt der BMW Baukasten eine passende Kardanwelle her? Vielleicht e36 328iA?

Danke,
Gruß Patrick

--
stay on the fastlane
[image]

e30 M20 6Gang Getriebe

charlie183 @, Karlsruhe, Mittwoch, 27.10.2021, 16:41 (vor 86 Tagen) @ patrick86

Hi
ob das Diesel Getriebe glücklich macht bezweifle ich.
Daher habe ich das Benziner Getriebe von E46 genommen.
Die Neigung passt nicht ganz aber wenn vor der Montage der Ölstand richtig ist sollte das passen, das Schaltgestänge ist ziemlich kurz aber geht zu machen.
Kardanwelle habe ich mir bauen lassen.
Gruss Sven

Avatar

e30 M20 6Gang Getriebe

s65kirchi, Mittwoch, 27.10.2021, 17:00 (vor 86 Tagen) @ charlie183

E46 320D Automatik Kardanwelle
Mittellager das vom E30 verbauen.

Hat immer gut mit S54 6Gang funktioniert

e30 M20 6Gang Getriebe

Tom330CI, Mittwoch, 27.10.2021, 20:44 (vor 86 Tagen) @ s65kirchi

Einganswelle ist auch kürzer…

e30 M20 6Gang Getriebe

charlie183 @, Karlsruhe, Donnerstag, 28.10.2021, 08:10 (vor 85 Tagen) @ s65kirchi

Hi für M5x oder S5x Motoren passt das aber beim M20 sitzt das Getriebe ca.5cm weiter hinten
Gruss Sven

e30 M20 6Gang Getriebe

Marko327ic, Donnerstag, 28.10.2021, 20:48 (vor 85 Tagen) @ patrick86
bearbeitet von Marko327ic, Donnerstag, 28.10.2021, 20:57

Hallo
Hatte das vor weit über 15 Jahren mal so gebaut . Diesel Getriebe ,passt am besten weil das Getriebe gerade steht .
Benziner steht schief .
E36 IA Welle ging gut .
Nachteil, Diesel Getriebe hat kurze Antriebswelle ,das muss angepasst werden ,zumindest wenn man einmassen Schwung fahren will . Hatte das damals adaptiert .

Wollte es später aber ganz sauber . …Und nahm ein z4 m Coupé Getriebe was komplett neu kam und eine Diesel Glocke wurde verbaut .
Gab es so nie , ist ein Unikat .

Kam bisher nicht zu das einzu bauen da ich mein m20 b30 Projekt verwarf .

Vorteile , Das Getriebe in ein Benzin Getriebe. Ist verstärkt innen ( Motorsport) und durch die Dieselglocke steht es gerade bzw es hat eine lange Antriebswelle wonach man einmassen Schwung fahren kann ohne was zu adaptieren .
Gruß marko

e30 M20 6Gang Getriebe

Toni, Montag, 29.11.2021, 10:40 (vor 53 Tagen) @ patrick86

Die Glocke passt an den M20 oder muss da auch etwas geändert werden?
Gruss Toni

powered by my little forum