FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

Ich kotz auch im Dreieck, aber wegen einem Volvo OT

Sebastian///M3 @, Montag, 25.10.2021, 16:15 (vor 294 Tagen)

OT
hat irgendwer einen Plan von Volvo?
Folgendes Problem in Stichworten, Auto gehört meinem Neffen.
- Fahrersitz Leder komplett zerstört (kein Airbagfehler da) - neuen gebrauchen Fahrersitz gekauft (Stecker von Airbag war abgeschnitten, haben wir im dunkel nicht gesehen) - also kurzerhand den Stecker vom alten Sitz abgeschnitten und an die vorhandenen Kabelenden angeschlossen (crimpverbinder, war ein Fehler, das weiß ich jetzt leider, ist halt nicht wie beim E30). Alles wieder eingebaut - Airbagfehler (Fehlermeldung bezog sich auf Gurtschloss und Airbag Fahrerseite) - ok, nächsten Sitz gekauf (kosten zum Glück nicht viel und den Airbag dort ausgebaut und in den vorhandenen Fahrersitz eingebaut, auch das Gurtschloss vom Fahrersitz haben wir gleich mit getauscht. Airbagfehler lässt sich nicht löschen und die Kollegen vom Volvo Autohaus wollen jedes mal 80€ für das Fehlerauslesen haben.

Kennt jemand einen, der einen kennt und sich mit Volvo auskennt und uns da weoter weiß?

Ich kotz auch im Dreieck, aber wegen einem Volvo OT

joe32, 76887 Böllenborn / SÜW, Montag, 25.10.2021, 17:01 (vor 294 Tagen) @ Sebastian///M3

hallo

JA , JA es sind nicht nur die Weiß / Blauen die ihren alten Kunden für ihre Treue und
stetigkeit ordendlich in die Tasche fassen.:-(
Hätten wir früher so gearbeidet .........

Gruß Jo.

Ich kotz auch im Dreieck, aber wegen einem Volvo OT

Tom325iC, Montag, 25.10.2021, 18:05 (vor 294 Tagen) @ Sebastian///M3

www.asspartin.de Da mal anrufen ;-)

Grüße Thomas

Avatar

Ich kotz auch im Dreieck, aber wegen einem Volvo OT

Sebastian///M3 @, Dienstag, 26.10.2021, 06:03 (vor 293 Tagen) @ Tom325iC

Danke, versuche ich heute gleich...

Ich kotz auch im Dreieck, aber wegen einem Volvo OT

cabriofan, Dienstag, 26.10.2021, 17:52 (vor 293 Tagen) @ Sebastian///M3

Mit was für einem Tester versuchst du den Fehler zu löschen?

Die meisten OBD2 Tester für den Hobbyschrauber kommen oft nicht in die "Tiefe" des Systems und können manch Fehler zwar anzeigen, aber nicht löschen, weil ihnen der Zugriff fehlt. Mit ABS ähnlich, eigentlich alles was mit Sicherheitssystemen oder Motorsteuerung verbunden ist.

Vielleicht mal zu einem Boschdienst fahren und da fragen. Vielleicht macht das ein netter Kollege für die Kaffeekasse.

Avatar

Ich kotz auch im Dreieck, aber wegen einem Volvo OT

Sebastian///M3 @, Mittwoch, 27.10.2021, 07:43 (vor 292 Tagen) @ cabriofan

ich (besser gesagt, mein Bruder) fährt da immer direkt zu Volvo - 80€/Versuch :-(
Werde das nächste mal zu einem Boschdienst fahren, da ists dann hoffentlich günstiger

Avatar

Lustig wär ja, wenns

s65kirchi, Montag, 25.10.2021, 20:10 (vor 294 Tagen) @ Sebastian///M3

nicht am Sitz liegt sondern an nen anderen Steckverbinder. 3 Sitze eingebaut und wieder nix :-)

powered by my little forum