FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Bremsen upgrade e34 mit M2 34116799469 und ...470 Bremsättel

Mario_e34, Mittwoch, 20.10.2021, 13:17 (vor 49 Tagen)

Hallo,
ich habe hier den interessanten Bericht gelesen über das Bremsenupgrade am e31. Hier steht auch, dass das am e34 gleich funktioniert. Ich habe diese o. g. Bremssättel an meinem e34 Federbein mit der 324mm Scheibe vom 750il montiert und es passt mit 6mm Distanzscheiben zwischen Federbein und Bremssattel. Aber im Bericht steht, dass diese Bremssättel mit 370mm Scheiben passen. Wurde das denn wirklich getestet, bzw. am e34 montiert? Wieso kann ich nur 324mm montieren? Gibt es evtl. verschiedene Federbeine für den e34?
Gruß, Mario

Avatar

Bremsen upgrade e34 mit M2 34116799469 und ...470 Bremsättel

tino335i @, Mittwoch, 20.10.2021, 17:45 (vor 49 Tagen) @ Mario_e34

Hallo Mario,

interessante News. Kannste mal ein Foto vom Sattel machen? Ich hatte hier zum Testen ein 525i Federbein und am E31 hats halt ein Kollege getestet. Meiner Meinung nach gibt es keinen Unterschied zwischen den ganzen E32, E34, E31 Federbeinen. Radnabe beim CSI ist breiter, aber das spielt ja hier keine Rolle.

mfg tino

Bremsen upgrade e34 mit M2 34116799469 und ...470 Bremsättel

Mario_e34, Mittwoch, 20.10.2021, 23:48 (vor 49 Tagen) @ tino335i

Hallo Tino,
ja, hier ein Foto. Ich könnte morgen aber noch mehr, detailiertere Fotos machen.
Gruß, Mario[image]

Es gibt einen Unterschied, aaaaber...

Tom325iC, Donnerstag, 21.10.2021, 07:49 (vor 49 Tagen) @ tino335i
bearbeitet von Tom325iC, Donnerstag, 21.10.2021, 07:54

dieser Unterschied ist nicht relevant wenn es um den Bremssattel / Sattelaufnahme selbst geht.

Der Unterschied besteht in 2 Versionen vom Federbein bei der Aufnahme des ABS Sensors. Dieser sitzt bei den "alten" Federbeinen (glaube BIS Baujahr 11/91) etwas weiter vom Federbein weg, während er bei den "neueren" Federbeinen (dementsprechend AB Baujahr 11/1991) näher am Federbein dran sitzt.
Es gibt somit auch 2 Unterschiedlich breite Radlager (ABS Kranz) und mit Symmetrischer- und Asymmetrischer Befestigung der Bremsscheibe (die kleine Schraube). Sprich man muss auch aufpassen beim bestellen der Bremsscheiben, wobei man ja diese kleine Schraube zur Halterung der Scheibe nicht zwingend benötigt.

Trotzdem kann man beide Federbeine in allen E31 E32 E34 Modellen verbauen, man müsste nur dementsprechend andere Radlager je nach Baujahr verbauen. Das ABS kann wohl den Unterschied (Umfang) der ABS Kränze, da hinten glaube immer der gleiche ABS Kranz verbaut ist, erkennen und rausrechnen bzw ignorieren.

Für Halbwissen übernehme ich keine Haftung

Grüße Thomas

PS: zu dem eigentlichen Thema Bremsenupgrade: wenn es am E31 passt, dann auch an E32 E34. Auch bei den E28 und E24 Modllen der 2ten Serie... Das wäre wohl was für das neue Auto vom Nordschleifentouring ;-) :-D :-P

PPS: für weitere Fotos / Infos über diese Bremse wäre ich auch dankbar ;-)

Es gibt einen Unterschied, aaaaber...

Mario_e34, Donnerstag, 21.10.2021, 12:00 (vor 48 Tagen) @ Tom325iC

Danke für die Infos. Hier sind noch einige Fotos. Mir wurden die Sättel mit der genannten Teilenummer verkauft. Ich finde diese aber nicht auf den Sätteln.[image][/img][image][image]

Es gibt einen Unterschied, aaaaber...

Tom325iC, Donnerstag, 21.10.2021, 12:57 (vor 48 Tagen) @ Mario_e34

Wo hast du denn die Sättel gekauft? Könnte es sein das es Sättel vom F22 M235i sind? Diese sind für 340mm Scheiben, könnte ja in etwa mit der 324er passen.
Die Sättel vom "richtigen" M2 sind ja für ne 380mm Scheibe... Vielleicht hat dein Verkäufer den M2 mit dem M235i verwechselt?

Und wo hast du den Bericht gelesen?

Trotzdem Interessant das es da was passendes in Form von 4 Kolben Sätteln gibt. Ich habe zwar für meinen E24 ne 4 Kolben E32 Bremse liegen, aber die Sättel sind ja nicht grad leicht. Die von dir gezeigten Sättel sind einfach mal 2,4kg leichter pro Sattel. Dazumal die Verfügbarkeit von E32 4 Kolben Sätteln auch recht überschaubar ist.

Es gibt einen Unterschied, aaaaber...

Mario_e34, Donnerstag, 21.10.2021, 13:15 (vor 48 Tagen) @ Tom325iC
bearbeitet von Mario_e34, Donnerstag, 21.10.2021, 13:35

Ich habe die von ebay Kleinanzeigen. Er hatte die auf seinem e36 kompakt. Ich mein mit m3 csl Bremsscheiben.
Irgendwie sieht die ausgelaufende Anzeige jetzt anders aus. Dort steht, die kommt vom f31.
Ich würde die jetzt einfach mit den 324mm Scheiben fahren. Aber falls du interesse an den Sätteln hättest, kannst du mir gerne Bescheid geben. Evtl würde ich dann noch nach anderen Sätteln ausschau halten.

Avatar

Es gibt einen Unterschied, aaaaber...

nordschleifentouring @, Nordhessen, Freitag, 22.10.2021, 19:51 (vor 47 Tagen) @ Tom325iC

Ja, 370mm am E28 525eta ist unbedingt notwendig...

Es gibt einen Unterschied, aaaaber...

Tom325iC, Samstag, 23.10.2021, 17:08 (vor 46 Tagen) @ nordschleifentouring

der bekommt eh früher oder später mehr Leistung... :-P

Bremsen upgrade e34 mit M2 34116799469 und ...470 Bremsättel

Mario_e34, Samstag, 23.10.2021, 21:13 (vor 46 Tagen) @ Mario_e34
bearbeitet von Mario_e34, Samstag, 23.10.2021, 21:59

Kleines update. Ich habe wohl falsch geguckt. Der Bremsbelag steht ca. 4mm über die Bremsscheibe. Das würde bedeuten, dass eine 332mm Scheibe (oder was nah dran ist) gefahren werden kann/ muss. Es sieht so aus, als würden genau die 340er Scheiben aus dem e31 Bremsenumbaubericht passen. Dann auch mit diesen Distanzringen. Heißt also auch, dass ich nicht die o.g. Teilenummern habe, sondern die 34 11 6 799 465 und 466. Was aber wieder dagegen spricht, ist dass ein Sattel inkl. Beläge 4,9kg wiegt. Laut Bericht wiegen die Sättel 4,6 Kg. Egal, ich hol mir jetzt die 340er Scheiben, dreh die Distanzringe und fahre die Sättel.:-D

powered by my little forum