FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

OT: E46 330.Lohnen die gelochten Sportbremsscheiben von BMW?

ChrisAS @, Köln, Donnerstag, 14.01.2021, 15:54 (vor 3 Tagen)

Hallo zusammen,

da hier ja auch andere E46-Fahrer unterwegs sind.
Beim E46 330 von nem Kumpel sind die Scheiben fällig. Was nimmt man? ATE aus dem Zubehör? Oder lieber original BMW Standard-Scheiben? Lohnen die gelochten Sportbremsscheiben von BMW im Alltag?
Da bei meinem im Frühjahr die Scheiben vermutlich auch fällig werden, nehme ich Hinweise/Erfahrungen gerne doppelt auf.

Vielen Dank.

Gruß
Christian

OT: E46 330.Lohnen die gelochten Sportbremsscheiben von BMW?

Marcel.996turbo., Donnerstag, 14.01.2021, 17:47 (vor 3 Tagen) @ ChrisAS
bearbeitet von Marcel.996turbo., Donnerstag, 14.01.2021, 17:57

[image]Hallo
Hab sie auf meinem Alpina B3 3.3.
Sind zwar nicht[image] gerade günstig aber ich finde sie Spitze.Sind ja gestiftet .Hab bisher mir alle Scheiben "Krumm"gekriegt.Diese aber nicht!!!Haben Super Biss sind aber etwas laut!!!Hab sie vorne und hinten.Hat glaube ich alles ca 800€ gekostet.Würde es aber immer wieder machen.Keine Ahnung warum die Bilder auf den Kopf stehen!!!?

Gruss Marcel

OT: E46 330.Lohnen die gelochten Sportbremsscheiben von BMW?

Sebastian///M3, Freitag, 15.01.2021, 08:40 (vor 3 Tagen) @ Marcel.996turbo.

B3 3,3 e46?
Bist du zufrieden mit dem Auto? Überlege mir gerade, dieses Jahr einen vernünftigen Daily zu holen und schwanke zwischen dem D3 E9X oder einem B3 3,3 E46. Sollte nicht zu teuer in der Anschaffung sein, da es ein Daily werden muss.

OT: E46 330.Lohnen die gelochten Sportbremsscheiben von BMW?

Marcel.996turbo., Freitag, 15.01.2021, 09:17 (vor 3 Tagen) @ Sebastian///M3

Hallo
Ja bin sehr zufrieden damit.Musst nur beim Kauf aufpassen das er nicht zuviel Öl verbrauch hat.Ist eine Krankheit bei dem Motor.Meiner ist aus einer Sammlung,hab ihn mit ca.70000km gekauft(2010)hat jetzt 127000km drauf.Braucht ca,0,6 liter Öl(TWS).Den hat Alpina echt gut gebaut.Er ist bj 2000 und wirklich keinen Rost!!! Verarbeitung Top.Kaum Windgeräusche auch bei Topspeed.Ist einer von meinen Spass Sommer Autos.

Gruss Marcel

OT: E46 330.Lohnen die gelochten Sportbremsscheiben von BMW?

Hacke, Elbflorenz (Dresden), Leipzig auf Arbeit, Freitag, 15.01.2021, 15:02 (vor 2 Tagen) @ Sebastian///M3

Gunstiger gehts ja wohl kaum:

https://www.autoscout24.de/lst/iveco/daily

--
Gruß, Peter.

[image]

OT: E46 330.Lohnen die gelochten Sportbremsscheiben von BMW?

C U M, Freitag, 15.01.2021, 10:56 (vor 2 Tagen) @ Marcel.996turbo.

Hallo zusammen,

auf meinem B3 Touring fahre ich die ATE Powerdisc (nur vorne). Fährt sich soweit gut und unauffällig. Bewege den allerdings mittlerweile so selten, dass ich nichts zur Verbesserung der Nassbremsproblematik beim E46 berichten kann. Aber genau dafür habe ich sie gekauft.

[image]

C U M

OT: E46 330.Lohnen die gelochten Sportbremsscheiben von BMW?

ChrisAS @, Köln, Freitag, 15.01.2021, 12:31 (vor 2 Tagen) @ Marcel.996turbo.

[image]Hallo
Hab sie auf meinem Alpina B3 3.3.
Sind zwar nicht[image] gerade günstig aber ich finde sie Spitze.Sind ja gestiftet .Hab bisher mir alle Scheiben "Krumm"gekriegt.Diese aber nicht!!!Haben Super Biss sind aber etwas laut!!!Hab sie vorne und hinten.Hat glaube ich alles ca 800€ gekostet.Würde es aber immer wieder machen.Keine Ahnung warum die Bilder auf den Kopf stehen!!!?

Gruss Marcel

Hallo Marcel,

wirklich sehr schickes Auto auch wenn man den Alpina nur am Frontspoiler noch erahnen kann.
Hat Alpina beim B3 einfach die 330 Anlage übernommen?

Den Beschreibungen der anderen nach taugen die Compoundbremsen dann eher weniger für meinen Alltag. Aber vielleicht sollten wir mal Powerdisc probieren. Das Nassbremsphänomen bei der Bremse kann tatsächlich unangenehm sein wenn man das Auto im Alltag fährt.

Gruß
Christian

OT: E46 330.Lohnen die gelochten Sportbremsscheiben von BMW?

Marcel.996turbo., Freitag, 15.01.2021, 14:42 (vor 2 Tagen) @ ChrisAS
bearbeitet von Marcel.996turbo., Freitag, 15.01.2021, 14:49

[image]
Hallo
Vielen Dank

Nach meinem Wissen ist es die Bremsanlage vom 330D.(Der erste Diesel der Nachglüht)!!!!!!.

Gruss Marcel

OT: E46 330.Lohnen die gelochten Sportbremsscheiben von BMW?

BMWMartin @, Russland, Donnerstag, 14.01.2021, 20:30 (vor 3 Tagen) @ ChrisAS

ATE kannst Du fahren, da gibt es keine Probleme wenn der Rest in Ordnung ist und Du auch ATE- Beläge nimmst.

Ich hatte die Performance- Scheiben auf dem E36 (mit E46 Bremse) und die waren sehr standhaft, allerdings auch "laut".
Bei mittleren und stärkeren Bremsungen auf der Autobahn brummen Sie halt, aber es wackelt nichts. Empfehle ich nur für Leute die einen sehr straffen Stiefel fahren. Sonst unnötig.

Gruß

Martin

--
E30 M3 Repliken, Carbonteile, Motorumbauten, Support für M- Fahrzeuge und Motoren

www.car-evolution.de

OT: E46 330.Lohnen die gelochten Sportbremsscheiben von BMW?

s65kirchi, Freitag, 15.01.2021, 10:51 (vor 2 Tagen) @ ChrisAS

Wie 2 meiner Vorredner schon erwähnt haben, die gelochten Scheiben geben bei gewissen Bremsungen Geräusche von sich.

Die Löcher sind zur schnelleren Kühlung der Scheibe gedacht, damit das Wirkung zeigt müsstest du erstmal in Bereiche kommen damit das auch genutzt werden kann, mehrmaliges starkes bremsen bei "höheren" Geschwindigkeiten, bis eben Fading überhaupt entstehen kann.

Für ein reines Alltagsauto überwiegen da die Nachteile, Riefenbildung in höhe der Löcher rund um die Scheibe, dann die Geräuschentwicklung da die Scheibe da wo der Belag dran gepresst wird ja keine plane Fläche mehr ist, sondern übertrieben gesagt ne löchrige Buckelpiste.


Ein Kumpel von mir war auch erst sehr enttäuscht von den Gelochten.
Zitat: "Kostete ein Haufen Geld, bremst wie vorher und jetzt summts und pfeifts auch noch beim runterbremsen. Bau die Schei.. wieder aus"
*Lach*

OT: E46 330.Lohnen die gelochten Sportbremsscheiben von BMW?

Marcel.996turbo., Freitag, 15.01.2021, 12:04 (vor 2 Tagen) @ s65kirchi

Also ich hatte schon Powerdisc.Zimmermann und halt Original BMW.Ich fahre ihn ja nur zum Spass und bewege ihn gerne an meinem Limit.Das bedeutet wirklich harte Bremsungen aus Geschwindigkeiten im oberen bereich mehrmals hintereinander.Die Scheiben sind dann Blitze Blau und lassen nicht nach, verziehen ist ein fremdwort für diese Bremsscheiben.Ja sie sind laut aber was sie Leisten ist für mich Fantastisch.Habe noch andere Sommerautos mit Größeren Bremsanlagen und da steht die Alpina Bremse mit diesen Scheiben sehr gut da.Muss halt zu Fahrstil(Bleifuss)passen.:))))))

OT: E46 330.Lohnen die gelochten Sportbremsscheiben von BMW?

s65kirchi, Freitag, 15.01.2021, 16:43 (vor 2 Tagen) @ Marcel.996turbo.

Ja klar, Nutzen und Nachteil muss sich halt die Wage halten

OT: andere Frage zur Frage

Tom325iC, Freitag, 15.01.2021, 11:25 (vor 2 Tagen) @ ChrisAS

Ich möchte mich auch mal reinhännge mit einer anderen Frage...

Stellt BMW mittlererweile selbst Bremsscheiben her? Ich habe darüber bis jetzt sowohl Ja, als auch Nein Antworten gefunden. Umgelabelte ATE (oder sonstige) Scheiben wären dann den Aufpreis ja nicht wert.

Hintergrund ist ein E65 745d, der die letzten ATE Scheiben und Beläge innerhalb von nicht mal 10tkm völlig aufgefressen hat. Wohlgemerkt bei normaler Fahrweise.
Es wurde beim Einbau wirklich penibelst alles gesäubert, gangbar gemacht etc, damit gerade sowas nicht passert wenn mal der Sattel hängt oder so. Die Enttäuschung über das Markenprodukt war groß, dazumal ja ATE noch nicht mal Billg sind. Daher war auch die Überlegung im Raum einfach mal auf original BMW Teile zurück zu greifen...

Grüße Thomas

OT: andere Frage zur Frage

ChrisAS @, Köln, Freitag, 15.01.2021, 12:15 (vor 2 Tagen) @ Tom325iC

Ich möchte mich auch mal reinhännge mit einer anderen Frage...

Stellt BMW mittlererweile selbst Bremsscheiben her? Ich habe darüber bis jetzt sowohl Ja, als auch Nein Antworten gefunden. Umgelabelte ATE (oder sonstige) Scheiben wären dann den Aufpreis ja nicht wert.

Hintergrund ist ein E65 745d, der die letzten ATE Scheiben und Beläge innerhalb von nicht mal 10tkm völlig aufgefressen hat. Wohlgemerkt bei normaler Fahrweise.
Es wurde beim Einbau wirklich penibelst alles gesäubert, gangbar gemacht etc, damit gerade sowas nicht passert wenn mal der Sattel hängt oder so. Die Enttäuschung über das Markenprodukt war groß, dazumal ja ATE noch nicht mal Billg sind. Daher war auch die Überlegung im Raum einfach mal auf original BMW Teile zurück zu greifen...

Grüße Thomas

Hallo Thomas,

ich denke nicht dass BMW die selber herstellt. Aber es gibt sicherlich unterschiedliche Qualitäten hinsichtlich Toleranzen. Es hieß, dass bei den 5ern mit ihren deutlich größeren Topftiefen die Scheiben bei BMW eine Qualitätsprüfung durchlaufen und bei zu viel Toleranz zurück an die Hersteller gehen. Daher das Phänomen dass 5er VA auch bei runderneurten Lagern schlackern können wenn man bei den Bremsscheiben ins Klo gegriffen hat.
Bei E30 Serienbremse macht das m.E. nicht spürbar was aus, da müssen die Scheiben schon ganz grottig sein.

Früher war ganz viel OEM-Bremsenzeug auch von Textar und Jurid. ATE ist nicht immer das Allheilmittel. Daher hier auch meine Frage nach ATE oder Original, die ATE Bremsen für den E46 330 kosten nur einen Bruchteil selbst von den "normalen" BMW-Scheiben.

Gruß
Christian

OT: andere Frage zur Frage

Marcel.996turbo., Freitag, 15.01.2021, 20:59 (vor 2 Tagen) @ ChrisAS

[image]Hallo

Ein bekannter von mir meinte das BMW die ganzen Performance Bremszangen,Scheiben .Beläge und die Gestifteten Scheiben von Brembo einkauft.Hab eben bei meinem 135 mal das Rad abgemacht(6kolben zange).Steht sogar Brembo drauf.
Gruss Marcel

OT: andere Frage zur Frage

BMWMartin @, Russland, Freitag, 15.01.2021, 20:31 (vor 2 Tagen) @ Tom325iC

BMW baut die Bremsscheiben selbst, im Werk Berlin.

Das hat bei ein paar Kandidaten in meinem Bekanntenkreis schon dazu geführt das wir bei Problemfahrzeugen (in guter Erinnernung E38 730d, E32 750i) erst mit den BMW- Scheiben Ruhe reinbekommen haben.

Gruß

Martin

--
E30 M3 Repliken, Carbonteile, Motorumbauten, Support für M- Fahrzeuge und Motoren

www.car-evolution.de

OT: andere Frage zur Frage

Tom325iC, Samstag, 16.01.2021, 10:40 (vor 1 Tag, 12 Stunden, 49 Min.) @ BMWMartin

Martin, bauen die alle bei BMW erhältlichen Scheiben selbst? Oder nur noch für neuere Fahrzeuge bezüglich Menge?

OT: andere Frage zur Frage

BMWMartin @, Russland, Samstag, 16.01.2021, 11:00 (vor 1 Tag, 12 Stunden, 28 Min.) @ Tom325iC

Hallo Tom,

das kann ich Dir nicht sagen. Ich kannte mal jemanden bei BMW Motorrad aus Berlin und irgendwie sind wir auf Bremsen gekommen, Er sagte das bei Ihm im Werk Berlin sehr große Stückzahlen BMW Bremsscheiben gefertigt werden. Insbesondere Compound und Leichtbaubremsscheiben.
Vielleicht ein Jahr später hat ein weiterer Bekannter (Ingenieur Werkzeugmaschinenbau) einen Prozess zur Fertigung von Leichtbauscheiben an BMW verkauft, nach Berlin. Da war die Sache klar ;-)

Ich denke eine E30 Bremsscheibe rollert dort zwar nicht mehr vom Band, vermutlich betriebswirtschaftlich nicht so toll, aber vielleicht noch alles was irgendwie besonders ist?
Leichtbauscheiben müssten ja schon so gut wie überall drin sein.

Gruß

Martin

--
E30 M3 Repliken, Carbonteile, Motorumbauten, Support für M- Fahrzeuge und Motoren

www.car-evolution.de

OT: andere Frage zur Frage

Tom325iC, Samstag, 16.01.2021, 16:36 (vor 1 Tag, 6 Stunden, 53 Min.) @ BMWMartin

Hmmm, vermute mal auch nicht das für so alte Autos noch was hergestellt wird, aufgrund der wenigen Abnahmemenge. Nen E65 ist da vielleicht noch was andrers, aber immerhin gut zu wissen. Dann wird es wohl einfach mal auf originale Scheiben und Beläge für den Heizöllaster hinauslaufen. Versuch macht Kluch...

Grüße Thomas

OT: andere Frage zur Frage

Spiggy @, Ruhrgebiet, Samstag, 16.01.2021, 11:11 (vor 1 Tag, 12 Stunden, 18 Min.) @ Tom325iC

BMW Bremsscheiben

--
[image]

OT: andere Frage zur Frage

Tom325iC, Samstag, 16.01.2021, 16:34 (vor 1 Tag, 6 Stunden, 55 Min.) @ Spiggy

Vielen Dank Andreas

powered by my little forum