FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

S54 Umbau

E30husl, Aichach, Sonntag, 10.01.2021, 14:09 (vor 15 Tagen)
bearbeitet von E30husl, Sonntag, 10.01.2021, 14:16

Servus zusammen,

Baue meinen E30 gerade auf S54 um. Bremsen, Fahrwerk usw. ist schon alles fertig, Motor habe ich auch schon ein S54 in neuwertigen Zustand mit ca 2000km :-D

Viele Fragen haben das Netz schon beantwortet aber ein paar hätte ich noch..

1. Thema Ölpumpe ja ich sollte die vom M50 nehmen und ja es funktioniert aber hat jemand schon die S54 Pumpe an die e34 Ölwanne angepasst?
Hat die M50 Ölpumpe die gleiche Fördermenge wie die S54 Pumpe?

2. Welche Motorlager sollte ich am besten verbauen? Da gibts ja auch verschiedene Möglichkeiten Motorhalter sind M3 Orginal

3. Und dann noch die ewige Getriebefrage 5 oder 6 Gang :-D ?
Der e30 wird nur normal auf der Straße bewegt


Danke schon mal


[image]

[image]

[image]

S54 Umbau

s65kirchi, Sonntag, 10.01.2021, 18:17 (vor 15 Tagen) @ E30husl

3. Und dann noch die ewige Getriebefrage 5 oder 6 Gang :-D ?
Der e30 wird nur normal auf der Straße bewegt

Hallo,
5Gang ist wesentlich billiger und es lässt sich schöner schalten find ich, allerdings bei der Geschwindigkeitsspanne fehlt dann der eine Gang, da musst immer den Kompromiss machen, entweder sportlich kurz übersetzt, oder Endgeschwindigkeit.
Also meine persönliche Meinung, ohne 6ten Gang im Straßenbetrieb würde ich nicht leben können :-)
6-Gang und ein 1:3,64 Diff, so mach ich das mit original S54.
Wobei man im E30 mit "kleinen" Reifen eventuell auch ein 1:3,46 Diff wählen könnte, müsste man mal die Reifen Umfang-Differenz ausrechnen.
Theoretisch "Gang/6 - 8000upm - 300kmh" peil ich immer ungefähr an, die 300 schafft er nicht, dann hat man bei Endgeschwindigkeit noch nen kleinen Drehzahlpuffer.

Getriebe Diff Reifen, kann man ja hin und her rechnen und bauen wie man möchte, alles Geschmacksache.

S54 Umbau

JohnnyS50, Sonntag, 10.01.2021, 21:30 (vor 15 Tagen) @ s65kirchi

Moin,
habe den S50B32 mit M50 Ölpumpe, funktioniert problemlos im Straßenbetrieb.
Getriebe würde ich auch 6-Gang nehmen. Fahre 6-Gang mit 3.64 Diff und 25% Sperre.
Schön zum cruisen und auch nicht langsam

S54 Umbau

JohnnyS50, Montag, 11.01.2021, 14:23 (vor 14 Tagen) @ JohnnyS50

Nachtrag:
Reifengröße Hinterachse 215/45 ZR17

S54 Umbau

M-Tech II @, Hamburg, Montag, 11.01.2021, 18:07 (vor 14 Tagen) @ s65kirchi

6-Gang, 3,46 Diff mit 35% Sperre (Werbung für Falk :-D) 245/35/17 auf ˋner 9J

Das Ganze im Cabrio, das fährt sich richtig gut - spritziges Fahrverhalten.

Gruß

S54 Umbau

m332 @, 46348 Raesfeld, Montag, 11.01.2021, 07:02 (vor 14 Tagen) @ E30husl

Moin,
habe einen S50B32 mit 6-Gang , 3.73 Diff und 225/45/16 Reifen. Läuft sehr gut.
Bei mir ist seit ca 18000 km auch die M50 Ölpumpe verbaut, bis jetzt keine Probleme.

Schöne Grüße Marco

S54 Umbau

Tom330CI, Montag, 11.01.2021, 21:15 (vor 14 Tagen) @ E30husl

Hi,

Versuche auf jeden Fall die Pumpe des M50 zu optimiere ( Ausspindeln )

Die M3 Pumpe hat ein höheres Fördervermögen.
Die M50. Es soll wohl auch Leute geben, die eine S50 Ölpumpe passend gemacht haben.

Alles in Allem würde ich versuchen, wenn ich mal wieder einen S54 Umbau machen sollte, den mit Originalölwanne im E30 zu verbauen. Nach nehme ich wahrscheinlich eher den Umbau der Achse in Kauf.

Die OEM Ölwanne mit Ölpumpe bietet einfach den besten Schutz / stabilste Ölversorgung für den Motor...

S54 Umbau

E30husl, Aichach, Mittwoch, 13.01.2021, 19:58 (vor 12 Tagen) @ E30husl

Vielen Dank schon mal für eure Antworten!
Getriebe hab ich mich für ein sechs Gang entschieden.
Was habt ihr für Motorlager verbaut?
Danke euch :-D

S54 Umbau

m332 @, 46348 Raesfeld, Donnerstag, 14.01.2021, 06:54 (vor 11 Tagen) @ E30husl

Moin,
Original vom S50 und die Motorhalter angepasst.

Schöne Grüße Marco

S54 Umbau

JohnnyS50, Donnerstag, 14.01.2021, 09:56 (vor 11 Tagen) @ E30husl

Moin,
original S50 Lager und Halter. Evtl. mit Scheiben ausrichten so das das Getriebe auch gerade steht.

Gruß
Johnny

powered by my little forum