FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Querlenkerlager E36 M3 3.2

SirFirekahn, Montag, 30.11.2020, 10:51 (vor 58 Tagen)

Guten Tag,

Der Neuaufbau meines Fahrwerks kommt gut voran. Nun will ich die E36 M3 3.2 Querlenkerlager verbauen, wie Tommy und Andere empfohlen haben.

Dabei meine Frage: Da ich das Fahrwerk komplett neu verbauen will, welches Gehäuse des Lagers sollte ich nehmen? Sind die von M3 3.2 und E30 325i gleich? Es geht mir um das Metallteil drumherum :)

Gibt es einen Vorteil die exzentrischen Gummis zu nehmen? Die Anleitung hier empfiehlt die zentrischen?

Und letzte Frage: Die Tonnenlager der Achskörper sollen aus PU in den Wagen kommen. welchen Anbieter empfiehlt ihr? Ich habe jeweils Gutes und Schlechtes über Power- und Strongflex gelesen ;-)

Danke :)

Querlenkerlager E36 M3 3.2

ChrisAS @, Köln, Montag, 30.11.2020, 12:22 (vor 58 Tagen) @ SirFirekahn

Guten Tag,

Der Neuaufbau meines Fahrwerks kommt gut voran. Nun will ich die E36 M3 3.2 Querlenkerlager verbauen, wie Tommy und Andere empfohlen haben.

Dabei meine Frage: Da ich das Fahrwerk komplett neu verbauen will, welches Gehäuse des Lagers sollte ich nehmen? Sind die von M3 3.2 und E30 325i gleich? Es geht mir um das Metallteil drumherum :)

Gibt es einen Vorteil die exzentrischen Gummis zu nehmen? Die Anleitung hier empfiehlt die zentrischen?

Und letzte Frage: Die Tonnenlager der Achskörper sollen aus PU in den Wagen kommen. welchen Anbieter empfiehlt ihr? Ich habe jeweils Gutes und Schlechtes über Power- und Strongflex gelesen ;-)

Danke :)

Hallo,

Metall kannst Du vom E30 nehmen.

Zentrisch ist halt Standard Geometrie vom E30. Exzentrisch beim M3 bringt mehr Radstand und soll mehr Laufruhe bei hohen Geschwindigkeiten bringen. Wird je nach Reifengröße und Innenkoti sehr eng.

Gruß
Christian

Querlenkerlager E36 M3 3.2

SirFirekahn, Montag, 30.11.2020, 13:04 (vor 58 Tagen) @ ChrisAS

Kann man das Lager auch vom E36 nehmen, das gäbe es auch einzeln :)

Querlenkerlager E36 M3 3.2

ChrisAS @, Köln, Montag, 30.11.2020, 15:02 (vor 58 Tagen) @ SirFirekahn

Kann man das Lager auch vom E36 nehmen, das gäbe es auch einzeln :)

Das Metallteil gibts im Zubehör einzeln für paar Euro, die Qualität ist ausreichend.

Gruß
Christian

Querlenkerlager E36 M3 3.2

SirFirekahn, Montag, 30.11.2020, 15:24 (vor 58 Tagen) @ ChrisAS

Alles klar, Danke :)

Querlenkerlager E36 M3 3.2

polobob335i @, Weinstadt, Montag, 30.11.2020, 15:46 (vor 58 Tagen) @ SirFirekahn

Warum nicht gleich alles in Strongflex? Bis auf das Difflager habe ich beim Touring alles in roten PU. Fährt sich 1a. Ich habe auch keine erhöhte Geräuschkulisse wie man manchmal liest.

--
Gruß René

[image]

Querlenkerlager E36 M3 3.2

SirFirekahn, Montag, 30.11.2020, 16:02 (vor 58 Tagen) @ polobob335i

Servus René,

Ich hab auch hier und da mal negative Berichte gehört. Einig waren sich eigentlich alle bei den Tonnenlagern (PU) und Difflagern (Auf keinen Fall PU).

Mein Ziel ist es, den Wagen tief und mit hohem Komfort zu erhalten. Ich meine gegenüber den ausgelutschten Lagern und dem TA Technix Fahrwerk wird es nicht sehr schwer :-D

Momentan kommt PU nur in die Tonnenlager, vom M3 3.2 die Querlenker- und Domlager der Rest möglichst hochwertig Gummi (Meyle, Lemförder, etc.). So habe ich es aus Tinos ganzen Anleitungen hier herausgelesen. Und oben drauf ein V3 :)

Querlenkerlager E36 M3 3.2

ChrisAS @, Köln, Montag, 30.11.2020, 17:06 (vor 58 Tagen) @ SirFirekahn

Servus René,

Ich hab auch hier und da mal negative Berichte gehört. Einig waren sich eigentlich alle bei den Tonnenlagern (PU) und Difflagern (Auf keinen Fall PU).

Mein Ziel ist es, den Wagen tief und mit hohem Komfort zu erhalten. Ich meine gegenüber den ausgelutschten Lagern und dem TA Technix Fahrwerk wird es nicht sehr schwer :-D

Momentan kommt PU nur in die Tonnenlager, vom M3 3.2 die Querlenker- und Domlager der Rest möglichst hochwertig Gummi (Meyle, Lemförder, etc.). So habe ich es aus Tinos ganzen Anleitungen hier herausgelesen. Und oben drauf ein V3 :)

M3 3,2 QL-Lager kannst Du von Lemförder kaufen, das ist das gleiche wie von BMW nur billiger.
Bei Meyle und Co bin ich mir nicht sicher ob das nicht nur die Standard-E36-Wabbel-Lager sind.

Komfort ist bei den Dingern noch ein bißchen erhalten, Lenkpräzision und -gefühl ist genial im Vergleich zu Serie. Verschleiß im Straßenbetrieb gleich 0, habe die in meinem Touring seit ca. 230tkm drin, in den anderen weniger mangels Fahrleistung.

Gruß
Christian

Querlenkerlager E36 M3 3.2

SirFirekahn, Montag, 30.11.2020, 17:29 (vor 58 Tagen) @ ChrisAS

Lemförder gabs bei den Lagern bei meinem Händler nicht. Sind jetzt Febi aber eindeutig Vollgummi :)

Querlenkerlager E36 M3 3.2

polobob335i @, Weinstadt, Montag, 30.11.2020, 17:31 (vor 58 Tagen) @ SirFirekahn

Also ich verbaue keinen Ruß mehr in meinen E30. ;-)

--
Gruß René

[image]

Querlenkerlager E36 M3 3.2

ChrisAS @, Köln, Montag, 30.11.2020, 20:07 (vor 57 Tagen) @ SirFirekahn

Lemförder gabs bei den Lagern bei meinem Händler nicht. Sind jetzt Febi aber eindeutig Vollgummi :)

Febi ist alles, aber nicht "möglichst hochwertig Gummi (Meyle, Lemförder, etc.)".

Bei den Lemförder Lagern stand bei meinen letzten beiden Sätzen sogar noch die BMW Nummer drauf, kosteten glaub ich ca. 26€ pro Satz.

Gruß
Christian

Querlenkerlager E36 M3 3.2

esgey, Dienstag, 01.12.2020, 12:05 (vor 57 Tagen) @ SirFirekahn

Lemförder gabs bei den Lagern bei meinem Händler nicht. Sind jetzt Febi aber eindeutig Vollgummi :)

Von Febi würde ich auch abraten wollen! ;-)

Querlenkerlager E36 M3 3.2

SirFirekahn, Dienstag, 01.12.2020, 13:43 (vor 57 Tagen) @ esgey

Okay, dann send ich die zurück und besorg mir welche von Lemförder :)

Querlenkerlager E36 M3 3.2

esgey, Dienstag, 01.12.2020, 14:36 (vor 57 Tagen) @ SirFirekahn

Okay, dann send ich die zurück und besorg mir welche von Lemförder :)

Boge ist auch ok, oder eben Meyle HD.
Kannst sie natürlich auch erstmal verbauen und später nochmal wechseln, wenn Du ne Presse hast oder nen großen Schraubstock.

Querlenkerlager E36 M3 3.2

SirFirekahn, Freitag, 04.12.2020, 23:28 (vor 53 Tagen) @ SirFirekahn

[image]

Ich will mich ja nicht als Beratungsresistent zeigen ;)

powered by my little forum