FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Crashtest BMW E30

nordschleifentouring @, Nordhessen, Samstag, 28.11.2020, 02:33 (vor 49 Tagen)

Nur klicken wer mutig ist.

Crashtest BMW E30

esgey, Samstag, 28.11.2020, 05:19 (vor 48 Tagen) @ nordschleifentouring

Dank der häßlichen Stoßstangen ist es irgendwie nicht so schlimm ihn sterben zu sehen.
Außerdem freut mich, dass man scheinbar gut Überlebenschancen zu haben scheint im E30. :-)

Crashtest BMW E30

BMWMartin @, Russland, Samstag, 28.11.2020, 09:44 (vor 48 Tagen) @ esgey

Naja, mancher hat halt dann nen V8 aufm Schoß :-D

--
E30 M3 Repliken, Carbonteile, Motorumbauten, Support für M- Fahrzeuge und Motoren

www.car-evolution.de

Crashtest BMW E30

esgey, Samstag, 28.11.2020, 09:56 (vor 48 Tagen) @ BMWMartin

Naja, mancher hat halt dann nen V8 aufm Schoß :-D

Hmmm...wenn man's genau nimmt, hätte ich da bei den 6Zylindern mehr Bedenken, schon allein wegen der Länge.

Crashtest BMW E30

cabriofan, Samstag, 28.11.2020, 11:19 (vor 48 Tagen) @ esgey

Also wenn ich mir anschaue wie die Abgasanlage nach unten abtaucht, wird der Motor vermutlich durch die Spritzwand nach unten gelenkt. Für die Beine könnte es höchstens etwas eng werden.
Beachtlich finde ich das Amaturenbrett, der Kopf des Fahrers klatscht zwar voll aufs Lenkrad, aber lieber so, als drüber zu kippen. Und wir wissen ja alle, das ist 30 Jahre her;)

Crashtest BMW E30

msw68, Sonntag, 29.11.2020, 09:08 (vor 47 Tagen) @ esgey

Das ist doch eher das Problem des Beifahrers......... :-D

Crashtest BMW E30

ks90, Sonntag, 29.11.2020, 15:14 (vor 47 Tagen) @ msw68

Dann ist es besser sich mit dem V8 zu überschlagen anstatt frontal gegen ne Mauer.
Das Bild hier ist von vor paar Tagen. Bei Gräfelfing in Oberbayern.
Egal wie, hoffentlich bleibt uns allen sowas erspart!

In diesem Sinne, allen ein schönen 1.Advent

Gruß Kai


[image]

[image]

[image]

--
[image]

Crashtest BMW E30

msw68, Sonntag, 29.11.2020, 20:00 (vor 47 Tagen) @ ks90

Hoffentlich war der V8 richtig eingetragen........

Crashtest BMW E30

Stefan-TS ⌂ @, Traunstein, Sonntag, 29.11.2020, 22:12 (vor 47 Tagen) @ nordschleifentouring

Nicht vergessen, der Test wurde bei 35mph also rund 55kmh durchgeführt und schlägt vollflächig ein.

Wenn ich mir anschaue wie die Karosserie schon anfängt zu versagen will ich mir gar nicht vorstellen was außerorts oder bei versetztem Einschlag passiert.

Crashtest BMW E30

msw68, Montag, 30.11.2020, 06:38 (vor 46 Tagen) @ Stefan-TS

Es ist doch allgemein bekannt, dass der E30 eine bessere Faltschachtel ist. Vor allem nach über 30 Jahren ist die Karosserie auch nicht mehr so stabil wie zu Neuwagenzeiten.

Crashtest BMW E30

ks90, Montag, 30.11.2020, 11:25 (vor 46 Tagen) @ msw68

Stell dir vor die hätten den e30 nach heutigem Standard gebaut, dann ist da nichts mit 1200kg und Top Fahrleistungen.
Ich denke wenn du mit 100km/h frontal gegen eine Mauer fährst hast du so schwere innere Verletzungen das es sich vermutlich für die Insassen erledigt hat! Mit 55km/h geht das noch...

Gruß Kai

--
[image]

Crashtest BMW E30

jojo10, Montag, 30.11.2020, 19:41 (vor 46 Tagen) @ Stefan-TS

Hallo zusammen,
Ich kann dir sagen was passiert bei 100 und einem Baum der beim ausweichen im weg war.
Aber ich habe überlebt.....:-D aber das Auto nicht....:-( Der hält schon was aus.
Gruß
Jürgen

Crashtest BMW E30

Diki @, Erkerode, Dienstag, 01.12.2020, 12:18 (vor 45 Tagen) @ Stefan-TS

Ich hab mit dem e30 auch versetzt einen Kracher am Baum gehabt.
Das war nicht ohne, weil der 6 Zylinder sehr schnell die Spritzwand deformiert hat. Die Struktur vor dem Motor ist insbesondere bei VFL sehr weich.

powered by my little forum