FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

E36 Lenkgetriebe in VFL 318i

schnutenbernd, Nürnberger Umland, Dienstag, 08. September 2020, 09:07 (vor 17 Tagen)

Servus zusammen,

wir bauen für meinen Vater einen 86er VFL 318i 4-türer auf.

Jetzt steht gerade die Nachrüstung der Servo an und ich habe etwas vom Umbau auf E36 Servo im Kopf. Da ich noch eine Servo vom 318ti E36 Compact hier habe stellt sich die Frage ob ich die Komponenten einfach übernehmen kann. Die Befestigungspunkte des Lenkgetriebes sind augenscheinlich anders, daher werde ich wohl Distanzstücke brauchen. Ähnliches habe ich hier auch schon als Suchergebnis bekommen, allerdings nichts eindeutiges. Entweder ich suche falsch oder ich bin zu doof. Der erste mit dem Plan bin ich ja sicher nicht, daher hoffe ich auf Verständnis und Hilfe :-D

Dachte mir folgende Teile aus dem 318ti zu nehmen:

- Lenkgetriebe mit Spurstangen
- Servobehälter
- Schläuche


Zusätzliche Teile:

- M10 Servopumpe
- M10 Riemenscheibe für Servo
- Hohlschraube mit Rückschlagventil (zur Druckreduzierung) 32416781261
- Adapterkit für Lenkgetriebe mit Distanzen https://www.specialclassicparts.de/epages/83478026.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/83478026...

Kreuzgelenk würde ich das vorhandene behalten.

Haut das so hin?

Danke schon mal für die Info :-D

Gruß Max

--
Quer bockt mehr! ;) Gruß Max

Avatar

E36 Lenkgetriebe in VFL 318i

schnutenbernd, Nürnberger Umland, Mittwoch, 09. September 2020, 13:21 (vor 16 Tagen) @ schnutenbernd

Ok, hat sich erledigt, steht ja unter "Werkstatt".

--
Quer bockt mehr! ;) Gruß Max

E36 Lenkgetriebe in VFL 318i

Luckyxtc, Mittwoch, 09. September 2020, 20:49 (vor 16 Tagen) @ schnutenbernd

Das org. Kreuzgelenk muss auf jeden Fall optimiert werden, sonst kommt es zu starken Verspannungen und die merkst du beim lenken. Schau mal unter E30 kleinanzeigen :-D

powered by my little forum