FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

e30 Cabrio Fenster klappert

Rene, Sonntag, 22. März 2020, 20:31 (vor 10 Tagen)

Hallo zusammen,

wie es schon im Betreff steht - meine Seitenscheibe des VFL Cabrios klappert beim Schließen und bei Bodenwellen. Die Scheibe lässt sich im voll ausgefahrenen Zustand an der Seite deutlich bewegen. Der äußere Fenstergummi ist im übrigen neu (Das Problem bestand aber schon zuvor).

Ich habe nun die Türverkleidung fahrerseitig abgenommen. Die linke Scheibenführung (Schloßseitig) lässt sich leicht bewegen. Allerdings nur im ausgefahrenen Zustand der Scheibe.
Ich erkenne jedoch keinerlei Verschraubung der Schiene, die ich befestigen könnte. Im ETK finde ich ebenfalls keine Verschraubung für die Schiene.

[image]

Kennt jemand das Problem? und weiß wie es zu lösen ist?

Danke vorab!

Gruß,
René

e30 Cabrio Fenster klappert

msw68, Sonntag, 22. März 2020, 22:58 (vor 10 Tagen) @ Rene
bearbeitet von msw68, Sonntag, 22. März 2020, 23:04

ja, das ist bekannt.
Man kann die hintere Scheibe mit der Justierschraube (Nr. 10 auf Deinem Bild)) so einstellen, dass es sich im geschlossen Zustand fester an die Scheibe der Tür drückt. Dann ist das Problem behoben.

Am Rahmen, bzw. Mechanismus liegt es nicht.


Beim vorderen Fenster kann man mit Hilfe der Schraube Nr. 20 (Bild unten) justieren.


[image]

e30 Cabrio Fenster klappert

Janosch @, Montag, 23. März 2020, 09:11 (vor 10 Tagen) @ msw68

e30 Cabrio Fenster klappert

Rene, Montag, 23. März 2020, 17:13 (vor 9 Tagen) @ Janosch

Ahh Sorry. Ich hatte natürlich dummerweise Screenshot vom hinteren Mechanismus gemacht. Meine Frage betrifft jedoch die vordere Scheibe.

Danke für die beiden Antworten.
Leider helfen mir beide Aussagen nicht weiter. Mir ist bekannt, dass ich die Neigung der vorderen Scheibe in Fahrtrichtung einstellen kann. Ebenfalls ist mir der Höhenanschlag bekannt und die Thematik, dass ich über die Neigung der hinteren Scheibe zur Fahrzeugmitte, die vorder und hintere Scheibe miteinander verspannen kann.
Wenn die hintere Scheibe oben ist, klappert bei mir auch nichts. Sobald ich aber nur die vordere oben habe, klappert die Scheibe in der Führung. Und dieses klappern kann ich nicht über die Schrauben der vorderen Scheibe einstellen oder?

Die Scheibe hat vorne am Dreieck auch Kontakt zum äußeren Fenstergummui. Im Verlauf zum Schloß hin, bekommt sie immer mehr Spiel, bis schließlich ein winziger Spalt entsteht.

Danke und Gruß,
René

e30 Cabrio Fenster klappert

msw68, Montag, 23. März 2020, 17:22 (vor 9 Tagen) @ Rene

Ersetzte doch mal beide Gummis, innen und aussen. Vielleicht sind die alt und zusammengedrückt.

e30 Cabrio Fenster klappert

Rene, Mittwoch, 25. März 2020, 17:54 (vor 7 Tagen) @ msw68

Die äußeren sind bereits neu seit einem Jahr. Die Inneren habe ich mir gerade angeschaut. Die spannen noch sehr gut und sehen auch optisch noch super aus.Wenn ich gegen die Scheibe drücke benötige ich aber auch deutlich mehr Kraft zum wackeln, als der innere Gummi aufbringen könnte. Ich vermute immernoch einen Fehler in der Mechanik.
Hat vielleicht noch einer eine Idee?
Bzw. ist es evtl. auch einfach normal, dass die Scheibe klappert wenn die Hintere unten und die Vordere oben ist?

Danke und Gruß,
René

e30 Cabrio Fenster klappert

msw68, Mittwoch, 25. März 2020, 18:57 (vor 7 Tagen) @ Rene

Vielleicht ist der Scherenheber etwas verbogen, oder die Verbindung zum Fenster locker ? Die Scheibe ist an den Heber geschraubt.

e30 Cabrio Fenster klappert

Rene, Donnerstag, 26. März 2020, 08:07 (vor 7 Tagen) @ msw68

Danke für den Input.
Ich schaue mir das gleich heute Abend an.

Gruß,
René

e30 Cabrio Fenster klappert

Rene, Montag, 30. März 2020, 22:34 (vor 2 Tagen) @ Rene

Habe mir das Thema nochmal angesehen.

Es lag nicht am losen Gestänge, sondern am Spiel in der Schiene.
Die Schiene, welche zum Türschloss hin in der Tür befestigt ist, hat immer gegen die Türaufnahme geschlagen. Dort habe ich nun ein Schaumstoffklebeband zwischen geklebt.
Nun kann ich beim wackeln kein klappern mehr feststellen. Ich kann es allerdings erst ab Mittwoch auf der Straße beim Fahren ausprobieren. Ich denke allerdings, dass es sich erledigt hat.

powered by my little forum