FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

JP M3 E30 mit M4 Motor - Es geht auf die Zielgerade!

BlondyM3, Coburg, Dienstag, 17. März 2020, 16:55 (vor 15 Tagen)
bearbeitet von BlondyM3, Dienstag, 17. März 2020, 17:19

https://www.youtube.com/watch?v=fzDgl-EMRT8


Edit: E30 Rückbank im M3?! :-|


Edit2: Der Tacho ist aber sehr schnell, sehr gut geworden, Amando bekommt 50,- die Stunde?


Edit3: Also entweder Tüv't er den doch noch, oder ich versteh schon wieder nicht, warum er Navi usw. haben muss? "Because a Racecar"? (Ich find den Adenauer Forst auch ohne Navi, ja echt!)

--
Syndikat
[image]
[image]

Avatar

JP M3 E30 mit M4 Motor - Es geht auf die Zielgerade!

david ⌂, Dienstag, 17. März 2020, 17:16 (vor 15 Tagen) @ BlondyM3

Armando würde ich mit Gold bezahlen ;-)

David

JP M3 E30 mit M4 Motor - Es geht auf die Zielgerade!

e30-s50, Dienstag, 17. März 2020, 23:15 (vor 15 Tagen) @ BlondyM3

https://www.youtube.com/watch?v=fzDgl-EMRT8


Edit: E30 Rückbank im M3?! :-|

Finde ich zum ursprünglichen Zustand des M3 nicht dramatisch, denn vorher war er leer.
Rücksitzbank und andere Kleinigkeiten, kann man ja schnell tauschen.
Innen "zusammengebaut" gefällt er mir viel besser.

Edit2: Der Tacho ist aber sehr schnell, sehr gut geworden, Amando bekommt 50,- die Stunde?

Tacho sieht im Video super aus.

Edit3: Also entweder Tüv't er den doch noch, oder ich versteh schon wieder nicht, warum er Navi usw. haben muss? "Because a Racecar"? (Ich find den Adenauer Forst auch ohne Navi, ja echt!)

Es soll ja ein M4 im e30 Kleid werden, also kann man das schon so machen.
Außerdem bleiben dadurch nicht so viele leere Stecker übrig:-D

JP M3 E30 mit M4 Motor - Es geht auf die Zielgerade!

Hacke, Elbflorenz (Dresden), Leipzig auf Arbeit, Sonntag, 29. März 2020, 12:56 (vor 4 Tagen) @ e30-s50

Außerdem bleiben dadurch nicht so viele leere Stecker übrig:-D

Das ließe sich ja aber recht einfach aber sehr zeitaufwändig beheben. Einfach alle unnützen Kabel auspinnen und den Kabelbaum damit entsprechend zurückrüsten. Is bei dem Kabelbaum vom M4 auch gewichtstechnisch nicht zu unterschätzen. So ein Haupt-KBB wiegt schon um die 40 kg. Wenn man da recht einfach 20 kg oder noch mehr einsparen kann, warum nicht?!

--
Gruß, Peter.

[image]

powered by my little forum