FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Schweissprofis hier? Federbein verstärken ,Stahlguss

Touringcruiser, Dienstag, 14. Januar 2020, 12:22 (vor 254 Tagen)

Um dem schwereren Motor ( S38 ) Rechnung zu tragen würde ich gern unten am Federbein ein Verstärkungsblech einschweissen um dem Abknicken entgegenzuwirken .

Hab hier ein normales Rehm MAG Schweißgerät . Der Achsschenkel ist ja aus Stahlguss (denk ich mal) .

Kann ich da bedenkenlos ein Stück Stahl anschweissen ? Muss ich das Teil vorwärmen ? Was sollte man beachten ?

Danke

Schweissprofis hier? Federbein verstärken ,Stahlguss

cabriofan, Dienstag, 14. Januar 2020, 13:31 (vor 254 Tagen) @ Touringcruiser

Wäre Hartlöten eine Option? Ansonsten musst du sicher die Spannung nach dem Schweißen rausnehmen. Aber da darf sich gerne ein Profi zu äußern.

Schweissprofis hier? Federbein verstärken ,Stahlguss

Olsche, Dienstag, 14. Januar 2020, 16:01 (vor 253 Tagen) @ Touringcruiser

Material vom Achsschenkel (gesenkgeschmiedet) ist 41 CR S4, Tragrohr ist ST34-2


41 CR S4 ist eigentlich als schlecht schweissbar deklariert, die Schweissnaht vom Tragrohr zum Achsschenkel hält ja aber auch....

Brutzel es dran, seh aber zu dass es dicht bleibt...

Schweissprofis hier? Federbein verstärken ,Stahlguss

Touringcruiser, Dienstag, 14. Januar 2020, 16:16 (vor 253 Tagen) @ Olsche

Ok, danke .

Das Rohr ? Ich gebe mir Mühe . :-D

Schweissprofis hier? Federbein verstärken ,Stahlguss

AlexE30, Dienstag, 14. Januar 2020, 17:06 (vor 253 Tagen) @ Touringcruiser

Tino hat doch erst bei seiner Geländelimo verstärkte Federbeine gezeigt.
https://www.e30.de/fotostory/f02320/f02320.htm

Scheint also schon schweißbar zu sein.

Grüße Alex

Schweissprofis hier? Federbein verstärken ,Stahlguss

brosem3, Dienstag, 14. Januar 2020, 17:43 (vor 253 Tagen) @ AlexE30

kannste Wig oder mit nen Brutzler machen

[image]

Schweissprofis hier? Federbein verstärken ,Stahlguss

E30_S14_S38, Dienstag, 14. Januar 2020, 20:35 (vor 253 Tagen) @ brosem3

Danke Andi. Genau so sehen meine von dir aus. Über jemand andren ran gekommen. Saubere Arbeit

Schweissprofis hier? Federbein verstärken ,Stahlguss

linkroller, Mittwoch, 15. Januar 2020, 19:03 (vor 252 Tagen) @ E30_S14_S38

Servus mitnand

Hab grad die Beiträge durchgelesen und jetzt frag ich mich wer von euch schon mal ein abgeknicktes Federbein ,mit Motorumbau M60 M30 oder S38 ect... , gesehen hat.
Hab ja selber einen M60 Cabrio sogar mit schwerem Automatikgetriebe drin.

Toi Toi Toi bis jetzt schaut alles wie immer aus

Grüße aus Bayern

Avatar

Schweissprofis hier? Federbein verstärken ,Stahlguss

esgey, Mittwoch, 15. Januar 2020, 21:26 (vor 252 Tagen) @ linkroller

Hartge B6 3.5S bei den Testläufen.

Schweissprofis hier? Federbein verstärken ,Stahlguss

polobob335i @, Weinstadt, Mittwoch, 15. Januar 2020, 22:39 (vor 252 Tagen) @ esgey

Hartge B6 3.5S bei den Testläufen.

Nicht eher der Hartge H35-24!? ;-)

https://www.e30.de/fotostory/f00621/f00621.htm

--
Gruß René

[image]

Schweissprofis hier? Federbein verstärken ,Stahlguss

BlondyM3 @, Coburg, Mittwoch, 15. Januar 2020, 22:57 (vor 252 Tagen) @ polobob335i

Hartge B6 3.5S bei den Testläufen.

B6 3,5S is wohl eher ein Alpina?

--
Syndikat
[image]
[image]

Avatar

Schweissprofis hier? Federbein verstärken ,Stahlguss

esgey, Mittwoch, 15. Januar 2020, 23:04 (vor 252 Tagen) @ polobob335i

Hartge B6 3.5S bei den Testläufen.


Nicht eher der Hartge H35-24!? ;-)

https://www.e30.de/fotostory/f00621/f00621.htm

Asche auf mein Haupt... :-D

Schweissprofis hier? Federbein verstärken ,Stahlguss

polobob335i @, Weinstadt, Mittwoch, 15. Januar 2020, 23:09 (vor 252 Tagen) @ esgey

Asche auf mein Haupt... :-D

Wieviel hättens denn gern? :-D

--
Gruß René

[image]

Avatar

Schweissprofis hier? Federbein verstärken ,Stahlguss

318is-fahrer, Donnerstag, 16. Januar 2020, 11:23 (vor 252 Tagen) @ linkroller

Mir wäre in der ganzen Zeit jetzt kein Beitrag hier im Forum untergekommen, bei dem wirklich was passiert ist.
Wenn ja, hab ichs wohl leider verpasst.

Wenn jemand seine Kiste wie bei einem Testlauf auf der Rundstrecke (Siehe Hartge beiträge weiter unten) bewegen will, dann hat dieser vermutlich vorher schon nachgebessert.

Bei mir als wochenend-sportlich-Fahrer mache ich mir da keine Sorgen. Im Bekanntenkreis (Motorsportler) ist mir auch noch von keinem Vorfall berichtet worden.

Avatar

Schweissprofis hier? Federbein verstärken ,Stahlguss

nordschleifentouring @, Nordhessen, Donnerstag, 16. Januar 2020, 17:54 (vor 251 Tagen) @ 318is-fahrer

Wenn du vorne so eine Luftpumpe drin hast passiert da auch nix.

Mach mal einen S38 rein und zieh Semi´s auf dein Rundstreckenfahrwerk.
Da merkst du ganz schnell das hier was nicht geht.

Aber Ja, im Regelfall hält das schon. Mir ist auch kein krummes stino51mm-Federbein bekannt, hatte aber schon einige krumme M3-Beine.
Darunter waren auch frisch getauschte von H&R !

Macht euch mal den Spaß und stellt die M3-Federbeine ohne Lenkhebel auf eine ebene Fläche (z.B. Richtplatte) und schaut mit einem Winkel alle 4 Seiten nach (Federbein drehen).

Da bin ich mal gespannt auf die Fotos, die Dinger sollen nämlich komplett rechtwinklig sein !

Ich hatte von 1mm oben bis 15mm schon alles da.

Avatar

Schweissprofis hier? Federbein verstärken ,Stahlguss

318is-fahrer, Donnerstag, 16. Januar 2020, 22:52 (vor 251 Tagen) @ nordschleifentouring

Ok, interessant. Danke.

Macht es bei solchen Belastungen einen Unterschied bei den Federbeinen, weil die beim M3 anders angelenkt sind, als beim normalen E30?

Avatar

Schweissprofis hier? Federbein verstärken ,Stahlguss

nordschleifentouring @, Nordhessen, Samstag, 18. Januar 2020, 11:28 (vor 250 Tagen) @ 318is-fahrer

keine Ahnung, würde hier aber schätzen, das sich die Federbeine gleich verhalten.

powered by my little forum