FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

sitze versenden

Marko327ic, Dienstag, 12. März 2019, 11:40 (vor 68 Tagen)

hallo Kameraden:)

schlachte gerade einen e38.... der hat diese Sport kontursitze drin und die will jemand haben... uns trennen ca 600 km .. nun kam die frage auf zum versand ein sitz wiegt 37 kg .hat jemand ne Empfehlung ?
danke gruss marko

sitze versenden

E30_S14_S38, Dienstag, 12. März 2019, 11:48 (vor 68 Tagen) @ Marko327ic

Iloxxx Palette für ca 120 Euro

Da gibts eine GLS Tochter die Sperrgüter Trabsportiert. Das ist ein Kurier Verbund. Komme aber nicht auf den Name.

sitze versenden

royalfederation, Dienstag, 12. März 2019, 19:08 (vor 68 Tagen) @ E30_S14_S38

Servus, vom Gewicht her knapp jedoch könnte es mit GLS passen:

Die haben ein Limit von knapp 40Kg und ein Umfangsmaßen von ...
Da habe ich schon einige Differentiale usw. Verschickt für ca. 18Euro

Evtl. Könntest du das Sitzgestell separat sowie Kopfstütze verschicken, dann würdest du mit ca. 60 Euro und 3 Lackieren hinkommen.

Mfg

sitze versenden

royalfederation, Dienstag, 12. März 2019, 19:09 (vor 68 Tagen) @ royalfederation

Sorry, scheixxx Worterkennung! Lackieren = Pakete

Auf KEINEN FALL mit einem Paketdienst versenden...!!!

Tom325iC, Mittwoch, 13. März 2019, 15:40 (vor 67 Tagen) @ Marko327ic
bearbeitet von Tom325iC, Mittwoch, 13. März 2019, 15:44

Nimm eine Palette, stell die Sitze drauf, Gurt durch das Sitzgestell gezogen und mit der Palette verzurrt, dann fleißig mit Folie einwickeln und fertig.

Bei einer ortsansässigen Spedition anurfen und Fragen was der Versand einer Euro mit ca 80kg kostet. Ist meist günstiger als Iloxx oder so eine scheiße...

Und wie schon geschrieben nicht mit dem Paketdienst. Die Sitze müssen ( theoretisch ) so verpackt sein das Sie den Sturz aus glaube 100cm überstehen... schaffst du nie...
Selbst ein etwas festeres "abstellen" eines ungewollten Paketboten führt dazu, das sich das Sitzgestell verzieht... dann kannst den Sitz wegschmeißen und hast Theater mit dem Käufer und dem Paketdienst zur Abwicklung des Schadens...


Grüße

Thomas

Avatar

Auf KEINEN FALL mit einem Paketdienst versenden...!!!

Sebastian, Donnerstag, 14. März 2019, 08:49 (vor 66 Tagen) @ Tom325iC

Nimm eine Palette, stell die Sitze drauf, Gurt durch das Sitzgestell gezogen und mit der Palette verzurrt, dann fleißig mit Folie einwickeln und fertig.

Und genau so hab ich meine Komfortsitze auch verkauft, sind nach Slowenien oder so gegangen. Käufer hat sich um die Spedition selbst gekümmert und war komplett zufrieden.
Mein Tip: Sitze zerlegen und Stapeln, in große schwarze Müllsäcke rein und Stapeln, sitzgestellt unten und oben jeweils mit den Schienen nach außen dann wirds ohne Beschädigung ankommen.

Auf KEINEN FALL mit einem Paketdienst versenden...!!!

Marko327ic, Donnerstag, 14. März 2019, 20:43 (vor 66 Tagen) @ Sebastian

ich bedanke mich recht herzlich für eure mithilfe besten dank an alle
gruss marko

sitze versenden

MissM2, Hanau, Samstag, 23. März 2019, 13:06 (vor 57 Tagen) @ Marko327ic

Hi

Falls es nicht zu spät ist, mal bei BGM Express anfragen. Ich arbeite da auch. Versand mit nem Caddy Tarif ca. 150€ als Beiladung. Oder schick mir ne PM. Gruß Tanita

powered by my little forum