FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Bmw e30 v8 Umbau (M62b44)

Philip_N, Montag, 07. Januar 2019, 12:25 (vor 71 Tagen)

Guten Tag alle zusammen ich bin ganz neu im forum und bräuchte eure Hilfe.

Ich habe einen BMW E30 BJ 1990 dieser soll einen V8 Motor (M62b44) bekommen mit einem 5 Gang Getriebe.
Als Spender dient ein bmw e38 740i bj 1997 mit Automatik Getriebe.
Ich habe mich vor dem Kauf des Spenders leider nicht Richtig informiert und glaube der M62b44 Motor wird mir einige Probleme bereiten.
Gibt es jemanden Nähe Kassel/Dortmund der mir persönlich Tipps geben kann?
Meine größte Sorge macht mir momentan das Getriebe. Welche kommen in Frage?
Welche Teile des e38 kann ich noch verwenden?

Mit freundlichen Grüßen philip

Bmw e30 v8 Umbau (M62b44)

sascha3011, Montag, 07. Januar 2019, 17:46 (vor 70 Tagen) @ Philip_N

Gib mir mal deine Mail das schreib ich dir mal

Bmw e30 v8 Umbau (M62b44)

Philip_N, Montag, 07. Januar 2019, 19:35 (vor 70 Tagen) @ sascha3011

Philipnadein@gmail.com

Avatar

Bmw e30 v8 Umbau (M62b44)

tino335i @, Montag, 07. Januar 2019, 18:43 (vor 70 Tagen) @ Philip_N

97er E38 wäre zwar nicht meine erste Wahl, aber der Umbau ist natürlich dennoch durchführbar.

Getriebe und Schwungrad sollte auch von einem M62 sein, wegen dem OT Geber in der Getriebeglocke. 735i E38 oder 535i E39.

Steuergerät läßt du bei den üblichen Chiptunern freischalten, dann läuft das Teil schon.

mfg tino

Bmw e30 v8 Umbau (M62b44)

Philip_N, Montag, 07. Januar 2019, 20:14 (vor 70 Tagen) @ tino335i

Danke für die schnelle antwort. Werde mich um sehen was momentan auf dem markt ist.

Bmw e30 v8 Umbau (M62b44)

Philip_N, Montag, 07. Januar 2019, 20:23 (vor 70 Tagen) @ tino335i

Könnte ich das Getriebe verwenden ?
https://www.e30.de/kleinanzeigen/showad.php?adid=149545

oder wirklich nur von den 3,5L Versionen ?

Avatar

Bmw e30 v8 Umbau (M62b44)

tino335i @, Dienstag, 08. Januar 2019, 16:06 (vor 69 Tagen) @ Philip_N

730i ist immer ein 3 Liter und somit ein M60. Frag mal den Verkäufer ob da rechts unten in der Glocke ein Loch für einen sensor ist.

mfg tino

Bmw e30 v8 Umbau (M62b44)

Philip_N, Donnerstag, 10. Januar 2019, 12:50 (vor 67 Tagen) @ tino335i

Paßt das Getriebe von einem e63 640i.?

Bmw e30 v8 Umbau (M62b44)

Dominik_X5 @, Rehau, Donnerstag, 10. Januar 2019, 14:09 (vor 67 Tagen) @ Philip_N

Es gab keinen E63 640i. Es gab "nur" 645i oder 650i, beides als V8

Bmw e30 v8 Umbau (M62b44)

Philip_N, Donnerstag, 10. Januar 2019, 15:43 (vor 67 Tagen) @ Dominik_X5

Mein Fehler.

Paßt das Getriebe den?

Avatar

Bmw e30 v8 Umbau (M62b44)

tino335i @, Montag, 14. Januar 2019, 19:41 (vor 63 Tagen) @ Philip_N

Vom 645i ja, ich danke da gabs auch den Sensor noch. Beim 650i lieber mal im ETK nachgucken.

Avatar

Bmw e30 v8 Umbau (M62b44)

esgey, Montag, 07. Januar 2019, 19:04 (vor 70 Tagen) @ Philip_N

Die Crux ist eigentlich nur ein M62-Getriebe (S62 geht auch) und ein M62-Schwungrad (S62 geht nicht!!!) zu finden.
Wenn man das hat, ist das Ganze auch nicht schwieriger, als der M60.

Bmw e30 v8 Umbau (M62b44)

E30_S14_S38, Montag, 07. Januar 2019, 19:12 (vor 70 Tagen) @ esgey

Schwung für ca 500 neu kaufen ? Getriebe müsste ja gehen.

Avatar

Bmw e30 v8 Umbau (M62b44)

esgey, Montag, 07. Januar 2019, 21:29 (vor 70 Tagen) @ E30_S14_S38

Schwung für ca 500 neu kaufen ? Getriebe müsste ja gehen.

Hatte gute 700€ auf'm Schirm, plus Kupplung.
Wenn Du ein Getriebe findest, mach es. Lohnt schon! ;-)

powered by my little forum