FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Radler beim e30 Cabrio 318i wechseln

30Carsten, Sonntag, 30. Dezember 2018, 16:38 (vor 80 Tagen)

Moin liebe E-30 Fangemeinde,

möchte bei mir die Bremsscheiben wechseln, da kam mir im Sinn auch gleich die Radlager vorne und hinten zu machen. Der Wagen hat jetzt 124.000 km gelaufen. Bei BMW gibts die nicht mehr. Hab ihr eine gute Adresse für mich ? Vg Carsten

Avatar

Radler beim e30 Cabrio 318i wechseln

e-dreissig @, Lich - ...aus dem Herzen der Natur, Sonntag, 30. Dezember 2018, 17:41 (vor 80 Tagen) @ 30Carsten

Servus Carsten,

Radlager in anständiger Qualität gibt's von SKF oder FAG bei Trost/WM-Fahrzeugteile, ProfiParts, Wobst, Wütschner oder jedem anderen gut sortiertem Autoteilehändler oder online...

Gruß Richard

Radler beim e30 Cabrio 318i wechseln

30Carsten, Sonntag, 30. Dezember 2018, 17:52 (vor 80 Tagen) @ e-dreissig

Bestes Dank Richard:-)

Radler beim e30 Cabrio 318i wechseln

msw68, Sonntag, 30. Dezember 2018, 19:07 (vor 80 Tagen) @ 30Carsten

Vorne ist es einfach. das geht ohne großes Gedöns.


Hinten ist es schon komplizierter. Dazu brauchst Du ein spezielles Auszieh- Einzieh-Werkzeug.


FAG und SKF sind gute Marken. Gibt es im Zubehör.


Zum Beispiel:

klick

Radler beim e30 Cabrio 318i wechseln

30Carsten, Sonntag, 30. Dezember 2018, 19:39 (vor 80 Tagen) @ msw68

Klasse, vielen Dank ;-)

Radler beim e30 Cabrio 318i wechseln

early, Sonntag, 30. Dezember 2018, 19:58 (vor 80 Tagen) @ 30Carsten

ich würde die hinteren in der Werkstatt machen lassen.

Bei meinem Cabrio war das hinten ein drama das alte Lager raus zubekommen.

Avatar

Radler beim e30 Cabrio 318i wechseln

tino335i @, Sonntag, 30. Dezember 2018, 20:11 (vor 80 Tagen) @ 30Carsten

Wenn die Lager noch keine Geräusche in den Kurven machen, würde ich die Originalteile lieber drin lassen. Die halten eigentlich 200-300tkm.

Hinten ist der Tausch ein richtiger Akt, das würde ich nicht aus Langeweile heraus machen. Vorne ist kein Problem, wenn du ne 36er Nuss und ein Meter Verlängerung hast. Wie das ganze grundsätzlich geht sieht du hier für vorn:

https://www.e30.de/fotostory/f02236/f02236.htm

und hier für hinten:

https://www.e30.de/fotostory/f02068/f02068.htm

mfg Tino

Radler beim e30 Cabrio 318i wechseln

30Carsten, Sonntag, 30. Dezember 2018, 20:16 (vor 80 Tagen) @ tino335i

Danke, Geräusche habe ich noch nicht gehört, dachte aber, wenn man mal dran ist, dann auch den Rest. Danke für eure Ratschläge. Werde dann erstmal die hinteren nicht machen.

Avatar

Radler beim e30 Cabrio 318i wechseln

esgey, Montag, 31. Dezember 2018, 10:46 (vor 79 Tagen) @ 30Carsten

Bei der momentanen Qualität von Zubehörteilen selbst (allen!) namhafter Hersteller, würde ich intakte Originalteile nie austauschen.
Das alte Zeug aus dem 80/90ern hält viel länger.

Wenn Du also keine Geräusche hast und auch die Luftleitbleche nicht erneuern musst, würde ich um Himmelswillen die originalen Teile drin lassen!! ;-)

Radler beim e30 Cabrio 318i wechseln

30Carsten, Montag, 31. Dezember 2018, 11:12 (vor 79 Tagen) @ esgey

Hallo Esgey, die Luftleitbleche sehen noch sehr gut aus. Ich werde dann das Thema Radlager zurückstellen. Bestes Dank. :-D

Radler beim e30 Cabrio 318i wechseln

Stef328, Montag, 31. Dezember 2018, 11:43 (vor 79 Tagen) @ esgey

Bei der momentanen Qualität von Zubehörteilen selbst (allen!) namhafter Hersteller, würde ich intakte Originalteile nie austauschen.
Das alte Zeug aus dem 80/90ern hält viel länger.

Wenn Du also keine Geräusche hast und auch die Luftleitbleche nicht erneuern musst, würde ich um Himmelswillen die originalen Teile drin lassen!! ;-)

Stimmt genau!

Und
Würde niemals ein Radlager öffnen wegen diesem Schutzblech

Habe noch nie ein Radlager hinten beim e30 wechseln müssen

Stef328, Montag, 31. Dezember 2018, 11:42 (vor 79 Tagen) @ 30Carsten

vorne die Meyle allerdings ca. alle 100tkm

liegt aber auch an den Rädern breite Spurweite etc..

Avatar

Habe noch nie ein Radlager hinten beim e30 wechseln müssen

esgey, Montag, 31. Dezember 2018, 18:36 (vor 79 Tagen) @ Stef328

vorne die Meyle allerdings ca. alle 100tkm

liegt aber auch an den Rädern breite Spurweite etc..

Echt,bei mir verschleißen die im Zeitraffer?!
Einmal Vierloch-Nabe zwecks Fünf-Loch-Umbaugezogen, schwupps schon muß ein neues rein. :-D

Habe noch nie ein Radlager hinten beim e30 wechseln müssen

Stef328, Montag, 31. Dezember 2018, 23:31 (vor 79 Tagen) @ esgey

Ja echt.. Darf eigentlich nichts sagen sonst kommt es die nächsten Tage ... Antriebswellen Diff alle Gummilager Achse etc. getauscht... Doch die Radlager HA mit Nabe 4x100 sind drin seit ich Ihn habe 10Jahre

Vorne schon 4 oder 5 mal gewechselt...also Stück Je, seite repariere auch immer nur das das Rasselt!

Habe noch nie ein Radlager hinten beim e30 wechseln müssen

E30_S14_S38, Dienstag, 01. Januar 2019, 19:58 (vor 78 Tagen) @ Stef328

Irgendwas machst du da glaub falsch? Ich hatte noch nie ein defektes Radlager. Vor 30tkm kam ein Bmw (skf) rein, mit eisenschwein. M3 cab hat mit 258k noch die ersten

Habe noch nie ein Radlager hinten beim e30 wechseln müssen

Stef328, Donnerstag, 03. Januar 2019, 17:46 (vor 76 Tagen) @ E30_S14_S38

Irgendwas machst du da glaub falsch? Ich hatte noch nie ein defektes Radlager. Vor 30tkm kam ein Bmw (skf) rein, mit eisenschwein. M3 cab hat mit 258k noch die ersten


Kann sein das das Drehmoment nicht ganz 290N/m beträgt... Aber auch fahre ich vorne breite und ungünstige Rad-Reifen kombi 215-225/40 auf 9Zoll Breite an diesem wird es wohl liegen .. Versuche auch nächstes mal keine Meyle zu verbauen... Das rechte Vorne kommt immer als erstes :-(

powered by my little forum