FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

BMW E30 M20B20 Nockenwellenrad lösen

ChrisAS @, Köln, Montag, 22.04.2024, 23:10 (vor 55 Tagen) @ Andee30

Hallo danke für die Antwort also Zahnriemen runter nehmen und schraube einfach gegen den Uhrzeigersinn lösen ?
Geht da nichts kaputt z.b. kipphebel usw ? Schraubstock geht nicht da der Kopf montiert ist .
Würde mich wieder um eine Antwort freuen.
Mfg

Die Schraube ist Torx E12 oder E14 meine ich. Die Nockenwelle kannste Dir ja markieren wo sie steht, damit sie sich nicht zu sehr dreht. Entweder mit Ratsche und Gefühl, dass die Nockenwelle sich nicht groß dreht oder mit Schlagschrauber oder Druckluftratsche lösen, dass sie sich gar nicht erst drehen kann.

Gruß
Christian


gesamter Thread:

 

powered by my little forum