FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

324d Kraftstoffsystem entlüften

schumi @, Sonntag, 17.04.2022, 08:54 (vor 77 Tagen) @ Robert28

Bist du sicher, dass du nicht die Pumpe auf dem Filter hast ? Bei mir ist da der schwarze Gnubbel oben drauf, den verdreht man um 90‘ und dann kann man pumpen.
Wenn das nicht da ist, musst du das über fie Einspritzpumpe machen. Eine starke Batterie und orgeln lassen, bis er wieder kommt. Die ESP saugt das schon wieder an, bei leeren Kraftstoffleitungen (wenn du die langen unter dem Auto meinst), dauert das auch gar nicht soo lange, das hab ich selbst vor kurzem am td gemacht. Lass den nur nicht dauerorgeln, sondern mit Unterbrechungen, um die Batterie zu schonen.
Ist der Kraftstofffilter auch leer würde ich denn vorbefüllen, das dauert sonst sehr lange…
Sind die Leitungen zw. Pumpe und ESV leer, kannst du die Überwurfmuttern und die Leitung an den ESV lösen. Dann tritt die Luft da leicht aus und der Kraftstoff folgt gut. Ist ne leichte Sauerei, aber hat auch prima am M47 geklappt. So kriegst du die Leitungen schnell und easy entlüftet.

Viel Spaß mit dem d,
schumi


gesamter Thread:

 

powered by my little forum