FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

M60/M62 Block

Dominik_X5 @, Rehau, Montag, 29.11.2021, 21:53 (vor 57 Tagen) @ Sebi335i

Ziel wäre schon auf den Kettentrieb M60 umzubauen, dennoch M62B46 Block + Kolben + Kurbelwelle nutzen. Köpfe M60 zzgl. Elektronik (inkl. Geber, etc.) und Kettentrieb.

Gibt ja schon einige die einen M60B44 aus M60 mit UNterbau M62 vor TU gemacht haben. Daher die Frage geht das auch mit den TU-Motor und im Speziellen mitm B46


gesamter Thread:

 

powered by my little forum