FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

Benzinpumpenrelais M20

esgey, Montag, 15.11.2021, 19:58 (vor 273 Tagen) @ DerLulilus

Hallo, ich hatte vor einigen Wochen das Problem, dass mein e30 (bj 86 Le-jetronic)nicht mehr starten wollte. Schnell hat sich rausgestellt, dass die Benzinpumpe durch das kaputte Benzinpumpenrelais (7-polig) nicht mehr förderte.

Also geschaut und "neues" Relais gekauft. Motor sprang wieder an und die Freude war groß. Einen Tag später wollte ich mit dem Wagen nochmal los, welcher jedoch wieder nicht ansprang.
Als ich das Relais gebrückt habe, funktionierte wieder alles.

Bevor ich mir das nächste Relais kaufe und schrotte, wollte ich hier mal nachfragen ob wer ne Idee dazu hat.

mfg Julius

Auch die LE-Jetronic besitzt einen Kurbewellensensor.
Wenn der bei geringer (Anlaß-)Drehzahl ein zu schwaches Signal abgibt, kann es sein, dass das Steuergerät die Benzinpumpe nicht freigibt.
Ohne Drehzahlsignal läuft nix...
(Wobei mir gerade der Gedanke kommt, dass ein 7poliges Benzinpumpenrelais das Drehzahlsignal ja eigenständig auswertet...auf jeden Fall mal die Quelle vom Drehzahlsignal prüfen!)

Die Zündung läuft ja hier über ein separates Stg. deswegen ist die hier nicht betroffen, wie bei der Motronic üblicherweise.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum