FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Gat Kat Alternative oder raus?

Kutti, Dienstag, 12.01.2021, 02:25 (vor 15 Tagen) @ hel

Habe den Eindruck, dass es teilweise eine philosophische Frage ist..im Sinne der Umweltfreundlichkeit. Ein 34 Jahre alter BMW ist mit seiner CO2-Bilanz schon lange im Reinen. Würde jeder Mensch sein Auto so lange bewegen, bis es zu einem erhaltenswerten Kulturgut gereift ist, hätten wir weniger Sorgen. Stattdessen ist eine Generation herangereift, die sich vom Vater Staat alle 3 Jahre ein neues Leasing-Auto aufschwätzen lässt, weil man den "Alten" nicht mehr absetzen kann. Und so kommt es, dass jedes neu produzierte Auto die CO2-Bilanz die nächsten 30 Jahre zum Negativen verhagelt.
Lange Rede kurz: Ich würde das Auto mit sehr ruhigem Gewissen frei atmen lassen...je weniger Geraffel am und unter dem Auto, umso weniger Kopfschmerzen. Das Ganze natürlich mit H-Kennzeichen, wie schon mehrmals erwähnt wurde.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum