FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Neue Batterie

Hacke, Elbflorenz (Dresden), Leipzig auf Arbeit, Donnerstag, 26. März 2020, 14:15 (vor 5 Tagen) @ HarryE30
bearbeitet von esgey, Donnerstag, 26. März 2020, 15:38

Klar, im Normalzustand ist die ja voll.

Isse eben nicht, vor allem nicht bei der Steinzeittechnik in unseren alten Autos. Im Normalfall eher so um die 70%. Aber trotzdem würde ich, wenn Gewicht und Kosten nur eine untergeordnete Rolle spielen, würde ich auch immer die größere Bakterie einbauen.

Waaas?? :-|

--
Gruß, Peter.

[image]


gesamter Thread:

 

powered by my little forum