FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Welches (PU-)Lager Differential für Alltag/Straße?

Hacke, Elbflorenz (Dresden), Leipzig auf Arbeit, Mittwoch, 12. Februar 2020, 15:02 (vor 232 Tagen) @ ChrisAS

Die Bilder waren damals von mir. Ein Kumpel hatte die gleichen Lager im E36 Compact, dort hat es, warum auch immer, gehalten. Bei mir waren die Lager in beiden E30 nach <500km Müll.

Ich habe bei beiden E30 die Lager vom Z3 M verbaut. Damals kamen die aber auch "nur" knapp 100 €. bei bmwfans.info steht was von 120 € zzgl. MwSt.. Das is ne ganz schöne Nummer, aber ich würde es wieder machen.
Dazu brauchste allerdings noch die Dichtung vom Diff-Deckel und Diff-Öl. Ohne Presse kommste dort nälich genau 0,0 mm weit. ;-)

Die violetten Lager würde ich nicht nehmen, das wäre mir für da hinten zu hart. Sieh Dich mal bei Strongfelx um, die sind mittlerweile echt gut von der Qualität geworden, vielleicht gibt es da ja was, wo es ok wäre das Risiko einzugehen.

--
Gruß, Peter.

[image]


gesamter Thread:

 

powered by my little forum