FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

M60 vs. S62

Sebi335i, Dienstag, 05. November 2019, 13:32 (vor 7 Tagen)

Hallo zusammen,

ich fahre seit ein paar Jahren ja in meinem E30 den 4l M60.
Der Wagen macht unglaublich viel Freude, allerdings juckt es seit einigen Monaten nach mehr Leistung.
Hier gibt es doch so einige Leute die im E30 die unterschiedlichsten Motoren gefahren sind. Wie ist eure Meinung zu meinen Plan den M60 durch den S62 zu ersetzen. Der Motor und dessen 400PS reizen mich enorm. Der Umbaufwand bei vorhandener M60 Basis ist ja eigentlich minimal.
Nur macht mich der Motor auch langfristig glücklich? Oder stresst der mich nur, weil unzuverlässig? Ich erwarte vom M60 zum S62 einen nochmal sehr deutlich spürbaren Leistungszuwachs. Nimmt man das auch so wahr? Oder ist der unterschied irgendwie dann doch garnicht so gross.
Ich möchte definitiv beim V8 bleiben. Turbo/Kompressor finde ich irgendwie unsexy. Oder hat jemand mit sowas auch schonmal Erfahrungen gesammelt?

Helft mir doch bitte ein wenig


gesamter Thread:

 

powered by my little forum