FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

Bremspedal weich

Mailo, Montag, 21. Oktober 2019, 10:53 (vor 29 Tagen) @ Toolo
bearbeitet von Mailo, Montag, 21. Oktober 2019, 11:44

die manuelle Pumpmethode geht ganz sicher und gut wenn diese auch richtig zur Anwendung kommt!

Dabei fängt man immer mit der längsten Bremsleitung an meist hinten re.-H-links,dann vo, re. -vo li.
Zuvor macht es Sinn den B Behälter schon mit neuer DOT zu befüllen, damit verhindert man das noch die alte DOT erstmal durch das ganze B System gedrückt werden muss, ausserderem erspart das noch Arbeitszeit.

Wenn der Schlauch nicht 100% dicht auf den Entlüfternippel sitzt könnte auch immer auch wieder Luft bei Pumpvorgang angesaugt werden, wenn nicht zwischendurch das Ventil geschlossen wird, aber auch direkt am Entlüftenippel-Gewinde könnte wieder Luft ins System gelangen wenn man permanend die DOT durchdrück ohne zwischendurch das Ventil zu schließen, also wenn schon die manuelle Pumpmethode zu Einsatz kommen dann doch immer wieder mal den Nippel schließen und dann geht es in alter Manier weiter....

Pumpen -halten -öffenen -schließen usw.:-) die alte dabei nicht vergessen


OHNE GEWÄHR !

--
[image]


gesamter Thread:

 

powered by my little forum