FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Ja für CS im Kombiinstrument - Nein für CS im BC2

Abbakus @, Montag, 09. September 2019, 14:55 (vor 96 Tagen) @ esgey
bearbeitet von Abbakus, Montag, 09. September 2019, 15:01

Ich meine der User Abbakus kann Dir jeden x-beliebigen Codierstecker auf den gewünschten Datensatz umprogrammieren/flashen...

Leider nicht ganz korrekt.

Bordcomputer:
Ich kann keine BC Codierstecker programmieren, weil es sich nicht um die gleichen Chips handelt. Deshalb habe ich mir den Aufwand gespart, dafür ein passendes Programmiergerät aufzubauen und zu programmieren.

Kombiinstrument:
Ich kann Euch die CS für das E30-Kombiinstrument anpassen und/oder neu programmieren. Fast alle BMW E30 (und E28) Datensätze liegen vor.
Im Gegensatz zum ungeöffneten Programmieren der E30 CS muss für die Programmierung von E24/E28 Codiersteckern das Gehäuse geöffnet werden...

Mangels Auslesemöglichkeit (geschätzter Aufwand max. 10-30min) liegen leider keine Alpina Datensätze vor.

Bereits angepasste Datensätze für
6-Zylinder Motore mit DZM 8000 1/min
V8-Motoren mit DZM 7000 1/min

Eingeschränkt ist in 2019 meine Erreichbarkeit per Mail sowie meine Anwesenheit zuhause. Erschwerend kommt hinzu, dass mein Server abgebaut wurde da mein Büroraum durch einen massiven Wasserschaden nicht zur Verfügung steht.
Also nicht wundern wenn es ein paar Wochen mehr braucht bis ich antworten kann...

--
Von dem Geld, das wir nicht haben, kaufen wir Dinge, die wir nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die wir nicht mögen. (Danny Kaye)

[image]


gesamter Thread:

 

powered by my little forum