FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Schritte für eine H-Zulassung

E30_S14_S38, Dienstag, 20. August 2019, 13:40 (vor 59 Tagen) @ MarcusP

Ich weiß ja nicht ... man kann immer eine große Sache draus machen. Letztlich ist es eine HU mit einem Zusatz. Da darf man nicht soviel Professionalität rein interpretieren. Vermutlich hängt das stark am Eifer des Prüfers und am Auto ab. Ich kann mir vorstellen auch am Fahrer, wobei das eigentlich nicht sein sollte.

Wenn die Karre gefällt geht alles klar.... nach 45 min war bei mir alles vorbei. Inkl asu und hu.

Einfach machen!


gesamter Thread:

 

powered by my little forum