FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Vanos S54 und ABS Probleme

Frääänk, Montag, 08. Juli 2019, 22:32 (vor 8 Tagen)

Hallo,

ich komme wieder mit meinem Projekt nicht weiter und hoffe das Ihr ein paar Tipps für mich habt.

1. Problem. Meine Vanos vom S54 will nicht richtig arbeiten. Leistung erst ab ca. 5000 u/min-1 und im Fehlerspeicher ist "Evanos1 Regelung" abgelegt.

was sind V-Signalquellen? Das hat er auch noch im Speicher drin.

gemacht habe ich:

- Magnetventil-Elektronik auf kalte Lötstellen untersucht. i.O
- Kabelstrang zur Ventilelektronik ist i.O.
- Beisankit wurde verbaut.
- Am Ventilpaket habe ich einen konstannten Luftdruck angeschlossen und die Magnetspulen angetaktet. Auslass und Einlass verhält sich identisch.
- Anlaufscheibe and der Verstellgetriebe ist i.O.

Jetzt gehen mir langsam die Optionen aus aber vielleicht habt ihr noch Ideen was noch sein könnte.

Dann Thema ABS und 5 Loch Umbau mit E36 Polrädern...


Gibt es jemanden der die e30 ABS-Steuergeräte auf e36 Inkrementenräder/Polräder umprogramieren kann?
Oder hat schon jemand auf e36 ABS umgerüstet falls das möglich und sinnvoll ist!?

Gruß Frank


gesamter Thread:

 

powered by my little forum