FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Auf KEINEN FALL mit einem Paketdienst versenden...!!!

Tom325iC, Mittwoch, 13. März 2019, 15:40 (vor 11 Tagen) @ Marko327ic
bearbeitet von Tom325iC, Mittwoch, 13. März 2019, 15:44

Nimm eine Palette, stell die Sitze drauf, Gurt durch das Sitzgestell gezogen und mit der Palette verzurrt, dann fleißig mit Folie einwickeln und fertig.

Bei einer ortsansässigen Spedition anurfen und Fragen was der Versand einer Euro mit ca 80kg kostet. Ist meist günstiger als Iloxx oder so eine scheiße...

Und wie schon geschrieben nicht mit dem Paketdienst. Die Sitze müssen ( theoretisch ) so verpackt sein das Sie den Sturz aus glaube 100cm überstehen... schaffst du nie...
Selbst ein etwas festeres "abstellen" eines ungewollten Paketboten führt dazu, das sich das Sitzgestell verzieht... dann kannst den Sitz wegschmeißen und hast Theater mit dem Käufer und dem Paketdienst zur Abwicklung des Schadens...


Grüße

Thomas


gesamter Thread:

 

powered by my little forum