FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

M52 welches öl

MarburgerE30, Donnerstag, 04. Mai 2017, 17:18 (vor 929 Tagen) @ sebi606
bearbeitet von MarburgerE30, Donnerstag, 04. Mai 2017, 17:25

Moinsen,

eigentlich kann man da ein normales 10w40 reinkippen. Wenn es etwas teurer sein darf, würde ich eher zum LM 5w40 tendieren, der HTHS-Wert sollte hier noch deutlich besser als beim LM 5w30 sein. Das Öl hat auch eine Freigabe LL04, welche wohl auch LL01 umfasst. Ansonsten mal in der LL01 nachsehen, was für Öle mit Originalfreigabe überhaupt noch verfügbar sind.

Die Fanatiker nehmen sicherlich das hochgelobte Mobil 1 0w40. Dazu kommt sicherlich noch ein Beitrag, so dass ich nichts dazu sagen brauche.

Mein M52B28 macht gerade die 300kkm mit dem LM 5w40 voll.

Edit: Das LM 5w40 ist eines der wenigen 5w40 auf der LL04-Liste. Nach meinen Recherchen mit dem besten HTHS-Wert. Hierauf dürfte es bei der PL-Problematik (?) ankommen.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum