FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

Tachoanpassung

Oli* @, Dienstag, 04.04.2017, 17:17 (vor 1872 Tagen) @ tino335i

Servus Tino,

da kann man sich vertrauensvoll an eine der ADAC (Haupt-) Prüfstellen wenden, wenn man etwas schriftliches braucht, dass der TÜV auch glaubt. Die bieten so etwas an.
Wenn sie Leistung messen können, dann auch Tacho. Eigentlich sollten große DEKRA und TÜV-Niederlassungen so etwas auch überprüfen können.

Wenns ums schriftliche geht fällt der Gert wohl aus und bei Maustech würde ich das vorher mit dem Prüfer absprechen, ob er das akzeptiert.

Einstellen und (theoretisch) überprüfen sollte jeder Elektroladen können, wo noch jemand drin sitzt und lötet. Man braucht nur 12V, einen Taschenrechner und einen Signalgenerator.

Gruß

Oliver


gesamter Thread:

 

powered by my little forum